Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu
Donnerstag, 3. März 2016

Kripo München klärt Einbrüche im Allgäu

Im Zusammenhang mit Ermittlungen der Kriminalpolizei München konnten jetzt zwei Einbrüche im Ostallgäu geklärt werden. Auf das Konto der überführten bulgarischen Einbrecherbanden geht u.a. ein Einbruch in ein Haus in Buchloe in der Dr.-Molitor-Straße.

Die zunächst unbekannten Täter hatten in der Nacht vom 26. auf den 27.02.2016 die Scheibe der Eingangstüre eingeschlagen und das Haus durchsucht, hatte hier aber keine Beute gemacht. Ebenfalls sind sie für einen Einbruch in ein Wohnhaus in Halblech-Trauchgau am 26.02.2016 verantwortlich. Die Täter hatten hier ebenfalls eine Scheibe eingeschlagen und diversen Schmuck und Bargeld entwendet. (PP Schwaben Süd/West, hö)

 

 

 

 

 


Tags:
einbruch bulgaren einbrecherbanden allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Taylor Swift
Love Story (Taylor´s Version)
 
AC/DC
Shot In The Dark
 
Mabel
Boyfriend
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum