Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Kaufbeuren
Freitag, 3. Januar 2020

Tatverdächtiger zu Brand in Kaufbeuren ermittelt

Nach dem Brand einer Hausfassade eines Mehrfamilienhauses am 31.12.2019 in Neugablonz konnte die Kriminalpolizeistation Kaufbeuren zwischenzeitlich einen 33-Jährigen als Tatverdächtigen ermitteln.

Die Beamten ermitteln derzeit wegen fahrlässiger Brandstiftung gegen den Mann. Am Silvesterabend gerieten zunächst Gartenmöbel durch Feuerwerk in Brand, welcher schließlich auf die Hausfassade des Gebäudes übergriff.
(KPS Kaufbeuren)


Tags:
brand ermittlung täter allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Panic! at the Disco
High Hopes
 
Elina Born & Stig Rästa
Goodbye To Yesterday
 
Marina and The Diamonds
Primadonna
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum