Moderator: Thomas Häuslinger
Sendung: Der AllgäuWECKER
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Kaufbeuren Marketing)
 
Ostallgäu - Kaufbeuren
Montag, 25. November 2019

Kaufbeuren: Adventskranz am Neptunbrunnen beschädigt

Am Sonntagabend gegen 22:30 Uhr erschien ein Kaufbeurer Ehepaar auf der Wache und teilte mit, dass jemand die erste Kerze des großen Adventskranzes am Neptunbrunnen bereits entzündet habe.

Eine Polizeistreife fuhr daraufhin in die Kaiser-Max-Straße, löschte das eine Woche zu früh entfachte Feuer. Als die Beamten ca. eine Stunde später bei einer Streifenfahrt wieder am Kranz vorbeikamen, brannten nun alle vier Kerzen. Leider wurde der Kranz beim Entzünden aller vier Kerzen beschädigt. Daher wurde ein Strafverfahren wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung eingeleitet. Die Polizei Kaufbeuren bittet unter der Telefonnummer 08341/933-0 um Zeugenhinweise.

(PI Kaufbeuren)


Tags:
adventskranz beschädigung täter allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sugababes
About You Now
 
All Time Low
PMA (feat. Pale Waves)
 
No Angels
Mad Wild (Radio Mix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Segnung der neuen Nebelhornbahn
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A96
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eselschau in Wolfegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum