Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
Dänischer Nationalspieler Eriksen nach Kollaps bei EM «wach»
Kopenhagen (dpa) - Nach seinem Kollaps bei der Fußball-EM ist der dänische Nationalspieler Christian Eriksen nach Verbandsangaben bei Bewusstsein. «Christian Eriksen ist wach und ist zu weiteren Untersuchungen im Reichskrankenhaus», teilte der dänische Fußball-Verband am Samstag mit, nachdem der 29-Jährige zuvor im Gruppenspiel gegen Finnland in Kopenhagen auf dem Rasen zusammengebrochen und regungslos liegen geblieben war.
 
Brand in geplantem Flüchtlingsheim in Neugablonz
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Kaufbeuren
Sonntag, 7. Februar 2016

Brand in geplantem Flüchtlingsheim in Kaufbeuren

Nach dem Brand eines Dachstuhles eines leerstehenden Gebäudes im Kaufbeurer Stadtteil Neugablonz am frühen Sonntagmorgen, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

Die am frühen Sonntagmorgen eingeleiteten Ermittlungen zur möglichen Brandursache des Feuers an einem Gebäude in Kaufbeuren-Neugablonz wurden fortgeführt, begleitet von unterschiedlichen Abklärungen und Ermittlungsmaßnahmen. Hierbei ergaben sich Anhaltspunkte für eine vorsätzliche Brandlegung an dem unbewohnten Gebäude.
Zur Klärung des mutmaßlichen Brandstiftungsdeliktes wurde bei der Kriminalpolizei Kaufbeuren noch am Sonntag eine Ermittlungsgruppe eingerichtet.
Der Sachschaden an dem Haus, welches für die geplante Unterbringung von Flüchtlingen derzeit umgebaut wird, ist auf mehrere hunderttausend Euro zu beziffern. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

Die Kriminalpolizei frägt in diesem Zusammenhang:

- Wer hat in der Tatnacht von Samstag auf Sonntag, 06.02. bis 07.02.2016, oder auch davor, in Neugablonz im Bereich der Wiesenthaler Straße oder des Promenadenwegs verdächtige Beobachtungen gemacht oder kann Angaben machen, die in Zusammenhang mit den Brand stehen könnten?
- Wer kann sonstige Hinweise zur Tat geben?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Kaufbeuren unter der Tel. 08341 - 9330 entgegen.


Tags:
neugablonz flüchtlingsheim brand anschlag


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Melissa Etheridge
I´m The Only One
 
Josh.
Vielleicht
 
Alle Farben & Jordan Powers
Different for Us
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum