Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Kaufbeuren
Montag, 3. November 2014

25-jähriger Unterallgäuer mit Messer in Kaufbeuren

Ein 25- Unterallgäuer fiel an Allerheiligen gegen 19 Uhr in der Mindelheimer Straße auf, da er mit einem Messer herumfuchtelte und teilweise auch Autofahrer in aggressiver Art anhielt und bedrohte.

Die kurz nach dem ersten Notruf eintreffende Polizeistreife forderte den 25-Jährigen auf, das Messer abzulegen. Dieser Aufforderung kam der Mann aber nicht nach. Erst nach Androhung eines Schusswaffengebrauchs lies der Mann das Messer fallen. Gegen ihn ermittelt jetzt die Polizei wegen Bedrohung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Nötigung im Straßenverkehr. Er wurde in ein Bezirkskrankenhaus eingeliefert. Verletzt wurde durch den Vorfall niemand. (PP Schwaben Süd/West)

 

 

 

 


Tags:
messer polizei schusswaffen unterallgäuer


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Imagine Dragons
Bad Liar
 
Clean Bandit
Higher (feat. iann dior)
 
Lukas Graham
Love Someone
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum