Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Kaufbeuren
Dienstag, 12. März 2019

„Earth Hour 2019“: Kaufbeuren macht die Lichter aus

Am 30.03.2019 um 20:30 Uhr findet die "Earth Hour" statt

Am Samstag, 30.03.2019 um 20:30 Uhr findet wieder die „Earth Hour“ statt. Bei dieser von WWF organisierten einstündigen Aktion werden tausende Städte rund um die Welt für eine Stunde die Beleuchtung bekannter Gebäude und Sehenswürdigkeiten ausschalten.

Gemeinsam werden Millionen Menschen per Lichtschalter demonstrieren, dass ihnen der Schutz unseres Planeten am Herzen liegt und von Politik und Wirtschaft aktives Handeln eingefordert wird.

Wie in den vergangenen Jahren wird die Stadt Kaufbeuren aus diesem Anlass von Freitag, 29.03.2019 bis Montag, 01.04.2019 die Beleuchtung der Stadtmauer mit Fünfknopfturm und Blasiuskirche, die Beleuchtung der Dreifaltigkeitskirche sowie die Effektbeleuchtung am Rathaus ausschalten.

Die Stadt Kaufbeuren würde sich sehr freuen, wenn sich auch die Kaufbeurer Bürger der Aktion von WWF anschließen und am Samstag, 30.03.2019 für eine Stunde von 20:30 Uhr bis 21:30 Uhr das Licht in ihren Wohnhäusern reduzieren bzw. wenn möglich sogar ganz abschalten würden.

Weitere Informationen zur „Earth Hour“ finden Sie im Internet unter www.wwf.de.

(pm)

 


Tags:
earth hour allgäu licht beleuchtung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Erhebliche Lawinengefahr oberhalb von 2.000 Metern - Neuschnee erhöht Lawinenwarnstufe in den Allgäuer Alpen
Besonders im Allgäu gab es größere Neuschneemengen, die die Gefahr einer Lawine drastisch erhöhen. Weiterhin gilt es, den Triebschnee oberhalb ...
Wieder höhere Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen - Neuschnee birgt viele Gefahren vor allem in den hohen Lagen
Besonders im Allgäu gab es größere Neuschneemengen und somit auch eine größere Gefahr für Lawinen. Weiterhin gilt, den Triebschnee ...
ECDC Memmingen trifft auf Weiden und Riessersee - Indians wollen weiter an der Spitze bleiben
Mit dem EV Weiden empfangen die Indians am Freitag (20 Uhr) den Tabellenzehnten am Hühnerberg. Um 20 Uhr sollen die nächsten Zähler eingefahren werden, ...
Betrügerische Rechnungen in Pfronten im Umlauf - Warnung vor Rechnungen nach Handelsregistereintrag
Die Polizei Pfronten warnt vor falschen Rechnungen, die sich auf einen Eintrag in das Handelsregister beziehen. Ein Geschäftsmann aus Pfronten hatte eine ...
Fußgänger von Pedelecfahrer schwer verletzt - Verletzter ins Klinikum Ottobeuren gebracht
In den frühen Abendstunden des Mittwochs, 15.01.2020, befuhr eine 24-jährige Frau mit ihrem Pedelec den kombinierten Fuß- und Radweg von Wolfertschwenden ...
Schluss mit dem Schulstress im Allgäu - Gratis-Ratgeber und Woche der offenen Tür
Fast die Hälfte aller Schülerinnen und Schüler leidet oft oder sehr oft unter Stress; vor allem, wenn es Zeugnisse gibt. Anlässlich der ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Backstreet Boys
Chances
 
Felix Jaehn feat. Marc E. Bassy & Gucci Mane
Cool
 
Gestört aber GeiL
Wünsch Dir was
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum