Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild Schulbus
(Bildquelle: pixabay)
 
Ostallgäu - Jengen
Freitag, 24. November 2017

Schulbuskontrollen in Lindau

11 Schulbusse nach technischen Zustand überprüft

Die Schwerverkehrsgruppe der VPI Kempten führte am Morgen in Lindau und in Lindenberg eine unangekündigte Schulbuskontrolle durch. Hierbei wurden die Belastungszahlen der Schulbusse erhoben, um festzustellen, ob übervolle Schulbusse zu den Schulen fahren. Zudem wurden die Schulbusse verwogen und auf ihren technischen Zustand überprüft. Weiter wurden die Schulbusfahrer überprüft und abgefragt, ob sie ihre vorgeschriebene Schulbusausrüstung vorzeigen und auch bedienen können. 

Bei dieser Aktion wurden insgesamt 11 Schulbusse kontrolliert. Keiner der Schulbusse war überfüllt. Vier Busse wurden beanstandet, weil die vorgeschriebene Ausrüstung nicht vollständig war. Einmal fehlte ein Unterlegkeil, zweimal die Linienschilder und einmal war der vorgeschriebene Feuerlöscher abgelaufen. Einige der Fahrer hatten auch Schwierigkeiten, diese Ausrüstung im Bus zu finden und zu bedienen. Teilweise mussten sie sich telefonisch in der Firma erkundigen, wo die Ausrüstungsgegenstände zu finden sind. Insgesamt kann jedoch ein positives Fazit gezogen werden. Insbesondere der technische Zustand der Busse war sehr gut. Es waren durchweg Busse neuerer Baujahre eingesetzt. (VPI Kempten)


Tags:
schulbus kinder busfahrer allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Ilona Deckwerth als Landratskandidatin vorgeschlagen - SPD Ostallgäu stellt sich auf für die Kommunalwahl 2020
Bei einer Klausurtagung stellte die SPD Ostallgäu grundlegende Weichen für den Kommunalwahlkampf 2020. Der Unterbezirksvorstand schlägt Ilona Deckwerth ...
Tat vor Ort 2.0 bei der Firma Bosch - Unterstützung für ehrenamtliche Tätigkeiten der Mitarbeiter
Die Firma Bosch unterstützt seine Mitarbeiter, wenn sich diese außerhalb der Arbeitszeit ehrenamtlich einsetzen. Per Bewerbungsverfahren können sie dann ...
Immenstadt bekommt einen Waldkindergarten - Der Betrieb soll 2020 mit 14 Kindern beginnen
Die Bewerbungszeit war kurz und dennoch haben sich insgesamt 14 Eltern dazu entschlossen, ihre Kinder künftig in einen Waldkindergarten zu bringen. Im September des ...
Einbruch in Memminger Kindergarten - Reinigungskraft sieht Einbrecher
Am Dienstang, 08.10.2019 gegen 17.00 Uhr brach ein bislang unbekannter Täter in einen Kindergarten in der Kempter Staße ein. Auch hier wurde ein Fenster ...
Polizei führt Schulwegüberwachung durch - Sechs Fahrzeugführer beachten Zebrastreifen nicht
Im Rahmen der Schulwegüberwachung hielt sich gestern früh eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Sonthofen an den beiden ...
CSU-Fraktion will Behandlungskosten bezuschussen - Paare mit Kinderwunsch sollen Unterstützung erhalten
Nach dem Willen der CSU sollen Paare mit unerfülltem Kinderwunsch in Bayern finanzielle Unterstützung für Kinderwunschbehandlungen bekommen. Dazu ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Beattube
I still (feat. Michael Russ)
 
One Direction
Story Of My Life
 
The Kolors & Elodie
Pensare Male
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum