Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Handlauf in einem Felsen
(Bildquelle: pixabay)
 
Ostallgäu - Hopfen
Dienstag, 14. August 2018
Riesen Glück bei Felssturz im Ostallgäuer Hopfen
Urlauberfamilie kommt mit dem Schrecken davon

Am Dienstagnachmittag viel ein Felsbrocken in der Größe eines Autoreifens von einem Hang auf die Straße zwischen Füssen und Hopfen, ungefähr auf Höhe Fischerbichl. Der Stein rollte den Hang hinunter, kreuzte den Fuß- bzw. Radweg und zerplatzte auf der Staatsstraße. Teile der Trümmer beschädigten ein Auto so stark, dass es abgeschleppt werden musste.

Glücklicherweise konnte sich ein 49-jähriger Fußgänger aus Füssen durch einen Sprung rechtzeitig vor dem Brocken in Sicherheit bringen und blieb daher unverletzt. Die Felsreste blockierten die Fahrspur der St2008 in Richtung Füssen. Die fünfköpfige Urlauberfamilie kam mit dem Schrecken davon und blieb unverletzt.

Zuerst sah es vor Ort so aus, als ob sich der Fels aus dem Hang gelöst hätte, letztlich stellte sich aber heraus, dass der Brocken wohl bei den Planierarbeiten oberhalb des Hanges, beim neuen Funkmasten, versehentlich zum Hang geschoben und dann eben heruntergerollt war. Die Bauarbeiter konnten glaubhaft versichern, dass sie weder den Stein, noch den Unfall bemerkt hatten. An dem Pkw entstand ein Schaden von ca. 4.000 Euro. Weitere Schäden entstanden nicht. (PI Füssen)


Tags:
felssturz allgäu polizei unglück



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bewaffneter Überfall auf Tankstelle in Unterthingau - Polizei fahndet nach zwei Unbekannten
Zwei Unbekannte überfielen am späten Montagnachmittag eine Tankstelle im Ostallgäuer Unterthingau. Zwei bewaffnete Männer betraten gegen 17.25 Uhr ...
Unfall unter Drogeneinfluss in Kempten-Lenzfried - Auto landet auf dem Dach
Am Sonntag gegen 18:15 Uhr ereignete sich ein Unfall auf der Ortsverbindung vom Bachtelweiher in Richtung Betzigau. Auf dem kurvigen Streckenabschnitt kam ein 27 Jahre ...
500.000 € Schaden durch schweren Diebstahl im Allgäu - Sechs von insgesamt acht Tatverdächtigen in Haft
Nach aufwendigen Ermittlungen der Kriminalpolizei Memmingen wurden am Freitag durch das Amtsgericht Memmingen acht Untersuchungshaftbefehle ...
Klärung der Brandursache Hallenbrand Buchenberg - 47-Jähriger Eigentümer kommt ums Leben
Wie bereits berichtet, kam es am Nachmittag des 8.11.2018 zum Vollbrand einer Lager- und Werkstatthalle. Ein Mensch kam dabei ums Leben. Die Ermittlungen der ...
Jugendlicher droht seinem Bruder und tritt nach Polizei - Polizeibeamte werden durch kaputte Scheibe aufmerksam
Hinzugerufene Streifenbeamten stellten am Sonntag in der Nacht in Memmingen eine kaputte Scheibe einer Eingangstüre fest. Diese wurde durch einen ...
Illegales Straßenrennen bei Füssen - Fahrzeuge konnten identifiziert werden
Am Freitagnachmittag wurde der Dienststelle ein verbotenes Autorennen mitgeteilt. Zwei Autos fuhren auf der Bundesstraße von Marktoberdorf nach Füssen mit ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alle Farben
Bad Ideas
 
Omi
Cheerleader
 
Clean Bandit feat. Sean-Paul & Anne-Marie
Rockabye
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Juniorinnen Länderspiel GER - SUI
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
 
 
Radio einschalten