Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Fahrzeug der bayerischen Polizei
(Bildquelle: Polizei Bayern)
 
Ostallgäu - Hopfen
Donnerstag, 10. Oktober 2013

Kleine Ursache große Wirkung

Kleine Ursache große Wirkung - Ein Fuchs lief am gestern Abend gegen 23.40 Uhr über die Staatsstraße zwischen Hopfen und Hopferau, weshalb eine 24-jährige Toyotafahrerin stark abbremste.

Ein ihr folgende 40-jährige Renaultfahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr wuchtig auf. Sie musste ins Krankenhaus zur Beobachtung wegen Verdachts auf Gehirnerschütterung eingeliefert werden. Die Toyotafahrerin konnte das Krankenhaus nach einer ambulanten Behandlung wieder verlassen. An beiden Autos entstand Totalschaden, sie mussten abgeschleppt werden.


Tags:
fuchs totalschaden toyota renault


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Years & Years
Startruck
 
Rihanna
Love On The Brain
 
The Chainsmokers & Coldplay
Something Just Like This
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum