Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Fahrzeug der Bayerischen Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Hohenschwangau
Mittwoch, 11. September 2013

Handbremse nicht angezogen

Auf dem Parkplatz der Königsschlösser in Hohenschwangau setzte sich am Dienstag Nachmittag ein geparkter polnischer Reisebus selbständig in Bewegung.

Das Fahrzeug rollte gegen zwei weitere geparkte Busse, die dadurch beschädigt wurden. Der Fahrer des Busses hatte offensichtlich beim Verlassen des Fahrzeuges die Handbremse nicht richtig angezogen. Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 7.000 Euro.
(PI Füssen)


Tags:
reisebus handbremse unfall neuschwanstein allgäu sachschaden


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
AllgäuHIT
Regionalnachrichten um 16:30 Uhr
 
Robbie Williams
Rock DJ
 
The Night Game
Once In A Lifetime
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum