Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Polizei- und Feuerwehrabsperrung
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Hohenschwangau
Freitag, 13. April 2018

Gasaustritt nach Baggerarbeiten in Hohenschwangau

Am Donnerstagnachmittag gegen 15:45 Uhr durchtrennte ein Bagger eine Gasleitung auf einer Baustelle in Hohenschwangau und es strömte Gas aus. Da eine Gefährdung der Bevölkerung nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde im Radius von ca. 50 Metern um das Leck sowie die Zufahrt zu den Schlössern durch 20 Kräfte der Feuerwehren Schwangau und Füssen und sechs Einsatzkräften der Polizei abgesperrt. Sofort durchgeführte Messungen ergaben, dass aufgrund des windigen Wetters keine unmittelbare Gefahr für die Besucher bestand.

Die durchtrennte Leitung konnte durch eine Firma zeitnah geschlossen werden. Die Absperrung konnte auch bald darauf aufgehoben werden. Der Austausch des Rohres wird noch geraume Zeit in Anspruch nehmen. (PI Füssen)

 


Tags:
gas leitung baggerarbeiten allg u


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Revolverheld
Abreißen
 
Robin Schulz & Marc Scibilia
Unforgettable
 
John Newman
Love Me Again
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum