Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Ostallgäu - Halblech
Freitag, 14. Februar 2020

Zwei Personen mittelschwer bei Unfall verletzt

Am Donnerstagabend kam es an der Kreuzung der Bundesstraße 17 und der Kreisstraße OAL 1 zu einem schwereren Unfall. Ein 20-jähriger Audifahrer befuhr die Kreisstraße OAL 1 von Berghof kommend und wollte die B 17 geradeaus überqueren. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 89-jährigen Opelfahrers, welcher die B 17 von Buching kommend in Fahrtrichtung Halblech befuhr.

Im Kreuzungsbereich kam es zum folgenschweren Unfall. Während ein Pkw auf der Fahrbahn zum Stehen kam, wurde der andere Pkw meterweit in die angrenzende Wiese geschleudert. Der Audifahrer sowie der Opelfahrer und dessen Beifahrer wurden mittelschwer verletzt und in die umliegenden Krankenhäuser verbracht. An beiden Pkw entstand ein Totalschaden in Höhe von insgesamt 18.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.
(PI Füssen)


Tags:
Unfall Vorfahrt Verletzung Polizei


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Seiler und Speer
Principessa
 
Red Hot Chili Peppers
The Adventures Of Rain Dance Maggie
 
Juanes
La Camisa Negra
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum