Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Einbruch (Symbolbild)
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Halblech
Mittwoch, 9. November 2016

Wohnungseinbruchdiebstahl im Ostallgäu

Wertsachen im Gesamtwert von 30.000 Euro entwendet

Am frühen Montagabend ereignete sich ein schadensträchtiger Einbruch in ein Wohnhaus am Ortsrand von Halblech. In Abwesenheit der Bewohner hebelten unbekannte Täter die Türe des Wintergartens auf.

Anschließend wurde die komplette Wohnung durchwühlt. Es wurde Bargeld, Schmuck, eine Tasche, eine Lederjacke und eine Spielkonsole im Gesamtwert von über 30.000 Euro entwendet. Der Sachschaden an der Türe und am Glas wird derzeit auf 1000 Euro geschätzt. Die PI Füssen bittet um sachdienliche Hinweise. (Tel. 08362/9123-0). 

In diesem Zusammenhang wird nochmals auf folgende Verhaltenstipps hingewiesen:
◾Wenn Sie Ihr Haus verlassen – auch nur für kurze Zeit – schließen Sie unbedingt Ihre Haustür ab!
◾Verschließen Sie immer Fenster, Balkon- und Terrassentüren. Denken Sie daran: Gekippte Fenster sind offene Fenster!
◾Verstecken Sie Ihren Schlüssel niemals draußen. Einbrecher finden jedes Versteck!
◾Wenn Sie Ihren Schlüssel verlieren, wechseln Sie den Schließzylinder aus!
◾Achten Sie auf Fremde in Ihrer Wohnanlage oder auf dem Nachbargrundstück!
◾Informieren Sie bei verdächtigen Beobachtungen sofort die Polizei!
◾Geben Sie keine Hinweise auf Ihre Abwesenheit bspw. in sozialen Netzwerken oder auf Ihrem Anrufbeantworter!
◾Auch Licht ist ein effektiver Einbruchschutz. Deshalb ist es empfehlenswert, einbruchgefährdete Bereiche wie die Haustür, Seiten- und Hintereingänge zu beleuchten. Wenn keiner Zuhause ist, macht es Sinn, in der Wohnung Licht brennen zu lassen. Um Anwesenheit vorzutäuschen, sollte man außerdem die Rollläden nur nachts schließen.
(PI Füssen)


Tags:
Einbruch Diebstahl Schaden Wertsachen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Einmietbetrüger aus Bad Wörishofen festgenommen - 39-Jähriger wird in Justizvollzugsanstalt gebracht
Am Montagnachmittag gelang es der Polizei Bad Wörishofen einen gesuchten Einmietbetrüger festzunehmen. Einem ortsansässigen Hotelier kam ein ...
Frontalzusammenstoß in der Nähe von Hergatz - Beide Pkw-Insassen wurden leicht verletzt
Am Dienstagmorgen befuhr ein 55-Jähriger mit seinem Pkw die B12 von Wangen in Richtung Lindau. Auf Höhe der Abzweigung Wigratzbad wollte der Fahrer dann in ...
Frau in Seeg mit neuer Verkehrsführung überfordert - 40-Jährige schafft das „spanischen Abbiegen“ nicht
Am Nachmittag des 19.11.2019 ereignete sich an der sog. Horner Gabel ein Verkehrsunfall. Eine 40-jährige Frau wollte von Hohenschwangau kommend Richtung Füssen ...
Verletzter bei Unfall in Ofterschwang - Sachschaden in Höhe von über 60.000 Euro
Gestern Mittag war ein 35-jähriger Pkw-Fahrer auf der Straße von Tiefenberg in Richtung Sonnenalp unterwegs. Durch eine kurze Unachtsamkeit kam er auf ...
Brandstiftung auf Sonthofener Spielplatz - Unbekannte Täter flüchten nach Tat
Unbekannte haben gestern Abend auf dem Spielplatz im Bereich Albert-Schweitzer-Straße einen Reifen des Karussells und Kartonagen auf einem Sitz angezündet. ...
Auffahrunfall in Memmingen mit zwei leichtverletzten - Sachschaden in Höhe von 6.300 Euro
In den Nachmittagsstunden des Montag, 18.11.2019 befuhr ein 59-jähriger Pkw-Lenker die Münchner Straße stadtauswärts. Vor ihm fuhren drei weitere ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
James Blunt
Bonfire Heart
 
Lost Frequencies & Zonderling
Crazy
 
Why Don´t We
What Am I
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum