Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT | Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Halblech
Freitag, 7. September 2018

Verkehrsunfall in Halblech

Am vergangenen Mittwochvormittag ereignete sich zwischen Buching und Halblech ein schwerer Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 18-jähriger Fahranfänger befuhr mit seinem Pkw, die Kreisstraße OAL 1 von Berghof kommend und wollte die dortige Bundesstraße 17 überqueren.

Dabei übersah er einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Fahrzeugführer und stieß mit diesem seitlich zusammen. Der Unfallverursacher wurde beim Verkehrsunfall leicht verletzt. In seinem Fahrzeug befanden sich noch zwei Insassen, von denen eine mittelschwer verletzt ins Krankenhaus kam. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt ca. 15.000 Euro. (PI Füssen)

 


Tags:
Verkehrsunfall Halblech Verletzte Sachschaden


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Joel Corry
Lonely
 
Avicii feat. Sandro Cavazza
Without You
 
Jennifer Paige & Nick Carter
Beautiful Lie
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum