Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 

Mountainbiker zieht sich bei Sturz schwere Verletzungen zu
05.09.2011 - 12:39
Ein Mountainbiker ist nahe dem Ostallgäuer Halblech gestürzt und hat sich schwere Kopf- und Wirbelverletzungen zugezogen.
Der 27-jährige war bei der Abfahrt von der Kenzenhütte auf einem Kiesweg alleinbeteiligt ausgerutscht. Der Mann wurde zunächst von der Bergwacht geborgen und dann mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Der Radfahrer war ohne Helm unterwegs.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum