Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Fiebig)
 
Ostallgäu - Halblech
Donnerstag, 12. März 2020

Mann fährt in Halblech gegen Laterne

Am Mittwochabend ist gegen 23 Uhr ein junger Mann mit seinem Pkw in Trauchgau gegen eine Laterne gefahren. Dabei entstanden ca. 13.000 EUR Gesamtschaden.

Danach fuhr der 20-jährige Pkw-Lenker sein Fahrzeug nach Hause und verständigte von dort aus die Polizei. Gegenüber den Beamten gab er an, bereits vor dem Unfall ein Bier getrunken zu haben, ein Alcotest ergab leicht erhöhte Werte. Ob der Mann sich wegen Unfallflucht bzw. einer Trunkenheitsfahrt strafbar gemacht hat, muss erst noch ermittelt werden.


Tags:
laterne unfall sachschaden polizei


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lost Frequencies & James Blunt
Melody
 
Josh.
Wo bist du
 
David Bisbal
Silencio
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum