Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Eine Herde durchbrach die Einzäunung.
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Halblech
Mittwoch, 15. September 2021

66-Jähriger verletzt sich im Ostallgäu bei Unfall mit Pferden

In Halblech kam es in einem eingezäunten Naturpfad zu einem Unfall mit Pferden, bei dem ein 66-Jähriger verletzt wurde.

Zwei Pferdehalter wollten ihre Pferde von einer Weide zur nächsten führen, als aufgrund unbekannter Ursache weitere Pferde einen Zaun zum Pfad hin eindrückten und die Herde durchbrach. Hierbei wurde ein 66-Jähriger verletzt und musste mit dem Helikopter ins Krankenhaus gebracht werden.


Tags:
Pferde Unfall Naturpfad Polizei Allgäu Halblech


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Fource
Wouldn´t It Be Nice
 
Millie Turner
Jungle
 
James Blunt
Love Under Pressure
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
FFF MN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
FFF SF
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
FFF KE
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum