Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Gutenberg
Dienstag, 14. April 2015

Tanklaster kommt bei Gutenberg von Fahrbahn ab

Lkw mit 12.000 Liter Diesel droht umzufallen

Ein 43-jähriger Lkw-Fahrer hat wohl die Situation falsch eingeschätzt, als er am Dienstagmorgen die Schulstraße in Gutenberg ortseinwärts befuhr.

Weil er wegen eines entgegenkommenden Pkw äußerst rechts fahren wollte, kam er mit seinem Tanklastzug zu weit auf das Bankett und sank dort ein. Dabei drückte er die Leitplanke zur Seite und drohte in die Gennach zu stürzen. Zwei Landwirte der alarmierten Freiwilligen Feuerwehr Gutenberg sicherten sofort den Lkw mit zwei schweren Traktoren, bis der Abschleppdienst aus Landsberg mit einem Bergekran vor Ort war. Da der Tankwagen mit 12.000 Liter Diesel beladen war, musste zur Bergung zunächst die Ladung abgepumpt werden. Bei einem ersten Versuch kam er auf Grund eines technischen Defekts zum Auslaufen von 20 Litern Diesel auf die Fahrbahn, bzw. ins angrenzende Erdreich. Daraufhin wurde die Freiwillige Feuerwehr Kaufbeuren verständigt, die derzeit das Abpumpen der Ladung durchführt. Zur Begutachtung des Schadens war auch ein Vertreter des Landratsamts und des Wasserwirtschaftsamt vor Ort. Die Straße ist derzeit noch komplett gesperrt. Das Ende der Bergung wird gegen 14 Uhr erwartet. Der Schaden am Lkw wird auf 5.000 Euro geschätzt, der Schaden an Leitplanke und Böschung wird mit 3.000 Euro beziffert.
(PI Buchloe)


Tags:
polizei gefahr unfall lkw



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Nach Tankstellenraub: Tatverdächtiger festgenommen - Bewaffneter Täter in Bad Wörishofen geschnappt
Nach dem bewaffneten Raubüberfall auf eine Tankstelle in Bad Wörishofen vom 13. Dezember 2019 wurde ein 19-jähriger Mann festgenommen. Durch Auswertungen ...
Bombenkommando in Mindelheimer Altstadt - Umfangreiche Absperrmaßnahmen nach Bombendrohung
Die Suizidandrohung eines 38-jährigen Mannes sorgte am Sonntagabend für umfangreiche Absperrmaßnahmen der Polizei in Teilen der Mindelheimer Altstadt. ...
Sicher fühlen in den Allgäuer Alpen - Lawinengefahr bleibt weiter gering
Allgemein günstige Verhältnisse. So lässt sich die aktuelle Gefahr wohl am besten beschreiben. Die Schneedecke ist kompakt und fest. Die Warnstufe liegt ...
"Nordic Weekend" in Oberstdorf verläuft reibungslos - Großveranstaltung kommt ohne nennenswerte Polizeieinsätze aus
Zum Nordic Weekend in Oberstdorf vom 24. bis 26.01.2020 fanden sich über die drei Veranstaltungstage insgesamt rund 16.000 Zuschauer ein, welche die Wettbewerbe in ...
Lindau: Gefälschte 100-Euro-Scheine sichergestellt - Zahlreiche weitere gefälschte Dokumente ebenfalls gefunden
Am Sonntag, 26.01.2020, wurden durch die Bundespolizei Lindau in den frühen Morgenstunden zwei afrikanische Männer in einem Fernreisebus ohne gültigen ...
Verkehrsunfallflucht am Memminger Rewe - Polizei bittet um Zeugenhinweise
Am Samstag, den 25.01.2020, gegen 09.15 Uhr, stellte eine Dame aus Memmingen ihren roten Renault Twingo auf dem Parkplatz eines Geschäfts in der ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dua Lipa
Hotter Than Hell
 
Evanescence
Bring Me To Life
 
Shawn Mendes & Camila Cabello
Señorita
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum