Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
go to Gö 2019 (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT | Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Görisried
Freitag, 27. März 2020

Corona: "go to GÖ"-Festival im Allgäu abgesagt

Das Ende April und Anfang Mai geplante „go to Gö“- Festival im Allgäuer Görisried ist abgesagt worden. Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Krise (Covid-19) hat das Landratsamt Ostallgäu in Marktoberdorf die Durchführung der Veranstaltung untersagt. Die Veranstalter, der örtliche Fußballverein und der Musikverein, bedauern die Entscheidung, können diese aber nachvollziehen. Das diesjährige Festival soll möglichst 2021 stattfinden. Die Termine stehen bereits fest.

So ist „go to Gö“ am 23. und 24. April sowie am 30. April 2021 nächsten Jahres geplant. Viel mehr als die Termine können aktuell aber noch nicht bekanntgegeben werden. „Wir möchte natürlich so viel wie möglich von der 2020 geplanten Veranstaltung ins nächste Jahr mitnehmen“, heißt es von Seiten der Veranstalter. Allerdings müssen hierzu noch weitere Verhandlungen geführt werden. „Bleibt gesund und bis 2021“ ist dabei das Motto der go to Gö- Verantwortlichen.

Eine gute Nachricht gibt aber es bereits: Radio AllgäuHIT wird auch 2021 wieder als Medienpartner an Bord sein. Die AllgäuHIT-DJs Luca Riccobono, Stunnik und AEVE wären, wie Moderator Thomas Häuslinger auch dieses Jahr auf der Bühne gestanden: „Es ist schade, jeder von uns hat sich bereits auf das Zelt gefreut, wir haben aber natürlich absolutes Verständnis für die Entscheidung. Wir wünschen allen viel Gesundheit und dass wir uns dann 2021 wieder bei go to Gö in Görisried sehen!“.

Das ursprünglich für dieses Jahr geplante Programm:

Freitag, 24. April
LaBrassBanda | Josh. & Band | Django 3000 | Lausbuam

Samstag, 25. April
R3hab | Da Tweekaz | Hugel | Mashup-Germany | Chef Curry | Luca Riccobono

Samstag, 2. Mai
Mia Julia | Peter Wackel | Lorenz Büffel | Isi Glück | Ois Easy | Frenzy Blitz | Honk! | Sabbotage | Kreisligalegende

Hier das Statement der go to Gö- Veranstalter im Wortlaut:

„Nach intensiven Überlegungen, zahlreichen Gesprächen und dem vergeblichen Hoffen auf das ausgebliebene Wunder, müssen wir euch schweren Herzens mitteilen, dass es uns leider nicht möglich ist, go to GÖ 2020 durchzuführen. Die jüngsten Entwicklungen der Corona-Pandemie lassen die 27. Auflage unseres Kultfestivals in diesem Jahr schlichtweg nicht zu.

Wir sind selbst unendlich enttäuscht und traurig über diesen Entschluss. Allerdings möchten wir auch zum Ausdruck bringen, dass wir als Veranstalter selbstverständlich eine enorme Verantwortung gegenüber unseren Besuchern, Künstlern, Teammitgliedern und allen Beteiligten tragen, der wir uns keinesfalls entziehen wollen. Die Gesundheit aller Mitwirkenden steht an oberster Stelle, demzufolge zweifeln wir trotz der großen Enttäuschung keine Sekunde an der Richtigkeit dieser Entscheidung.

Eines können wir euch hingegen versichern: Das war’s noch nicht! Wir freuen uns schon jetzt auf 2021, wenn es am 23. April, 24. April und 30. April wieder heißt: go to GÖ!

Wir danken für euer Verständnis und hoffen, euch im nächsten Jahr wieder in GÖrisried begrüßen zu dürfen. Bleibt bitte gesund, haltet zusammen und passt gut auf euch auf - gemeinsam stehen wir auch diese Zeit durch!“


Tags:
festival allgäu absage events


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Hunger
Honey
 
Matt Simons
After The Landslide (Remix)
 
Andreas Bourani
Nur in meinem Kopf
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum