Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Bundespolizeifahrzeug
(Bildquelle: Bundespolizeiinspektion Rosenheim - Pressestelle)
 
Ostallgäu - Füssen/A7
Dienstag, 24. März 2015

Bundespolizei nimmt albanischen Urkundenfälscher auf A7 bei Füssen fest

Mann entgeht Gefängnisaufenthalt mit 1.900 Euro Strafe

Die Bundespolizei hat gestern auf der A 7 einen 36-jährigen Mann festgenommen. Gegen den Albaner lag ein Haftbefehl vor. Durch Zahlung der rund 1.900 Euro hohen Strafe konnte er einen Gefängnisaufenthalt verhindern.

Kemptener Bundespolizisten kontrollierten Montagnacht auf Höhe Füssen die Insassen eines Fahrzeugs mit italienischer Zulassung. Bei der Überprüfung der Personalien schlug der Fahndungscomputer Alarm. Gegen den albanischen Beifahrer lag ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Traunstein vor. Das Amtsgericht Rosenheim hatte ihn bereits 2008 verurteilt. Der gesuchte Urkundenfälscher sollte eine Strafe in Höhe von rund 1.900 Euro zahlen.

Diese Summe war der Festgenommene bisher schuldig geblieben. Ersatzweise wäre ihm nichts anderes übrig geblieben, als mehrere Monate ins Gefängnis zu gehen. Dank seines Vorhabens, in Stuttgart ein Fahrzeug zu erwerben, hatte er am Tag der Festnahme ausreichend Bargeld bei sich. Nach Zahlung des geforderten Betrags konnte er seine Reise fortsetzen. Ob seine Finanzlage den geplanten Autokauf dennoch zuließ, ist nicht bekannt.


Tags:
bundespolizei festnahme urkundenfälschung strafe



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Festnahmen und Drogenfund nach großer Fahndung - Staatsanwaltschaft Memmingen mit überregionalem Einsatz
In einem umfangreichen Ermittlungsverfahren der Polizeiinspektion Mindelheim geriet eine Gruppe von insgesamt zehn Jugendlichen und Heranwachsenden im Alter von 15 bis ...
Afrikaner an der Grenze bei Hörbranz abgewiesen - Bundespolizei kontrolliert mehrfach gesuchten Nigerianer
Am Dienstagmorgen (10. Dezember) haben Bundespolizisten auf der BAB 96 einen Nigerianer beim Versuch ertappt, unerlaubt nach Deutschland einzureisen. Der Afrikaner wurde ...
Zwei mögliche Schleusungen ins Allgäu unterbunden - Bundespolizei Füssen am Grenztunnel im Einsatz
Am vergangenen Wochenende (7./8. Dezember) hat die Bundespolizei erneut zwei Schleusungen am Grenztunnel Füssen vereitelt. Vier Afrikaner waren angeblichen zu einer ...
Überraschung geglückt! Füssen gewinnt in Deggendorf - EVF ringt Deggendorfer SC mit 6-3 nieder
Dem EVF ist die Überraschung geglückt, er hat auch das zweite Spiel gegen den letztjährigen Zweitligisten Deggendorf gewonnen. In einer ...
ESVK unterliegt in Weisswasser mit 1:4 - ESVK kommt nach schwachem Start nicht mehr zurück in das Spiel
Am heutigen Freitagabend gastierte der ESV Kaufbeuren am 25. Spieltag der DEL2 bei den Lausitzer Füchsen. Dabei musste Trainer Andres Brockmann verletzungsbedingt ...
Vier Festnahmen bei Grenzkontrolle in Hörbranz - Drei hinter Gitter, eine weitere Person zurück nach Österreich
Am Sonntagmorgen (1. Dezember) hat die Bundespolizei die Fahrt von gleich vier Busreisenden am Grenzübergang Hörbranz beendet. Die Bundespolizisten brachten ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alanis Morissette
Guardian
 
Halsey
Graveyard
 
Kygo feat. Kodaline
Raging
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum