Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Einsatzfahrzeug der Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Füssen
Samstag, 23. November 2013

Zeche nicht gezahlt

Einmietbetrüger gesucht!

Die Polizei in Füssen sucht Hinweise auf ein Pärchen, welches sich von Dienstag auf Mittwoch in einem Füssener Hotel eingemietet hat.

Das polizeilich bekannte Pärchen im Alter von 45 und 47 Jahren war abgereist, ohne die Rechnung zu bezahlen. Offensichtlich reisen die beiden bereits eine ganze Weile in Deutschland als Einmietbetrüger herum und benutzen dabei auch wechselnd gestohlene Fahrzeuge. Laut Zeugenangaben sind sie zur Zeit mit einem grauen Citroen C4 mit Rosenheimer Zulassung unterwegs.

Die Polizei sucht diesbezüglich weitere geschädigte Vermieter und dringend Hinweise auf den Aufenthalt der beiden. Telefon: 08362/91230.


Tags:
allgäu füssen hotel betrug



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Betrug mit hochwertigem Gebrauchtwagen in Memmingen - 38-jähriger Mann bestellte Porsche Wagen im Internet
Ein böses Erwachen gab es für einen 38-jährigen Memminger, als er am Dienstag seinen aktuell erworbenen SUV der Marke Porsche, bei der Zulassungsstelle ...
Füssen: Gymnasiasten bauen anschauliches Periodensystem - Erfolgreiches Projekt-Seminar in Chemie für die Schüler
Nicht-Greifbares begreifbar machen. Nichts weniger als dies ist den Schülern des Projekt-Seminars (P-Seminar) Chemie des Füssener Gymnasiums gelungen. ...
International gesuchter Betrüger in Füssen gefasst - Ermittlungserfolg der Bundespolizei bei Einreisekontrolle
Am Mittwochnachmittag (22. Januar) hat die Bundespolizei einen mit internationalem Haftbefehl gesuchten Betrüger in Auslieferungshaft gebracht. Am Vortag hatte der ...
Mann beleidigt Frau an Füssener Grundschule - 20-Jähriger mit hoher Geschwindigkeit unterwegs
Am Dienstagmittag fuhr ein 20-jähriger Mann gegen Schulschluss mit seinem Pkw rasant an einer Grundschule in Füssen vorbei. Nachdem der Fahrer auf dem ...
Betrüger bietet minderwertige Fleischwaren an - Polizei Sonthofen fahndet nach unbekanntem Täter
Am zurückliegenden Sonntag war im Raum Bad Hindelang ein Reisender unterwegs, der einem Wirt eines Restaurants Wildbret zum Kilopreis von ca. vier Euro angeboten ...
Stötten: Versuchter Betrug durch Gewinnspielversprechen - Verkäuferin fällt Betrug auf und verhindert Schaden
Am Samstag, gegen 09:15 Uhr, erhielt ein 63-jähriger Mann einen Anruf, bei welchem ihm mitgeteilt wurde, dass er bei einem Gewinnspiel 50.000 Euro gewonnen ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
James Morrison
Broken Strings
 
Thorsteinn Einarsson
Galaxy
 
Avec
Home
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum