Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Rettungsdienst
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Füssen
Sonntag, 2. Oktober 2016

Verkehrsunfall mit Radfahrer in Füssen

In der Nacht vom vergangenen Samstag auf Sonntag meldete ein Österreicher, nach einem Kinobesuch in Füssen, dass sein Auto aufgebrochen wurde. Als die Polizeibeamten die eingeschlagene Heckscheibe des Ford Kleintransporters begutachteten, entdeckten sie eine Abdruckspur eines Fahrradreifens an der Heckstoßstange, direkt unter der eingeschlagenen Scheibe.

Es wird davon ausgegangen, dass ein Radfahrer das Fahrzeug, trotz der weißen Farbe übersehen hatte, frontal mit der Heckstoßstange zusammengestoßen war und anschließend mit dem Kopf die Heckscheibe eingeschlagen hatte. Die Polizeiinspektion ermittelt wegen unerlaubtem Entfernens vom Unfallort und bittet um Hinweise (Tel. 08362/9123-0). (PI Füssen)


Tags:
Rettung Unfall Unfallflucht Fahrrad


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alicia Keys
Love Looks Better
 
Little Mix
Happiness
 
Nico Santos
Play With Fire
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum