Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Füssen
Montag, 18. Januar 2016

Verkehrsunfall bei Füssen

Am Samstagnachmittag kam es gegen 15.00 Uhr zu einem Auffahrunfall, bei dem die 53-Jährige Beifahrerin des 57-Jährigen Geschädigten leicht verletzt wurde.

Aufgrund starken Reiseverkehrs kam es im Grenztunnel in Fahrtrichtung Reutte / Österreich zu einem Rückstau. Dies bemerkte der darauffolgende Fahrzeugführer zu spät und fuhr den vor ihm stehenden Pkw auf. Der Unfallverursacher versuchte noch, durch ein Lenken nach rechts, einen Zusammenstoß zu vermeiden. Hierbei platzten jedoch beide Vorderreifen, da er auf den Pkw und die rechts angrenzende Bordsteinkante fuhr. Der Grenztunnel war beidseitig für ca. 45 Minuten gesperrt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro. Dem Unfallverursacher erwartet nun eine Anzeige bezüglich Fahrlässiger Körperverletzung. 
(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)


Tags:
unfall polizei stau tunnel


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink feat. Nate Ruess
Just Give Me A Reason
 
Taylor Swift
I Knew You Were Trouble.
 
Nico Santos & Topic
Like I Love You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum