Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
30-Zone in der Welfenstraße bringt die Unfallzahlen nach oben
(Bildquelle: Manfred Sauke - Wikipedia)
 
Ostallgäu - Füssen
Donnerstag, 7. November 2013

Unfallzahlen steigen um 75 Prozent

Im August vergangenen Jahres war in der Welfenstraße in Füssen aufgrund hoher Unfallzahlen die Tempo-30-Zone eingeführt waren. Doch das Gegenteil wurde erreicht - die Unfallzahlen stiegen um satte 75 Prozent an.

Bei der Polizei  könne man sich das Problem nicht erklären, so Thomas Meiler von der Polizeiinspektion Füssen. Angesichts der Unfallzahlen wandte er sich von der Idee ab, Tempo 30 auf Dauer in der Welfenstraße einzuführen. Hauptsächlich seien die Unfälle nur harmlose Havarien, zum Beispiel abgefahrene Spiegel. Menschen seien hier bislang nicht zu schaden gekommen, so Meiler weiter. Auch die Kommunalpolitik teilt diese Einstellung, somit ist die Regelung nun zunächst für ein weiteres Jahr verlängert. Nach dem Jahr möchte der Verkehrsausschuss entscheiden, ob das Tempolimit dauerhaft eingeführt wird.


Tags:
Allgäuhit Unfall Füssen


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Declan J Donovan
Homesick
 
Meredith Brooks
I´m A Bitch
 
Halsey
Graveyard
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf St 2009
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Der Tag nach dem Unwetter
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum