Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
ALLGÄU/REGIONAL
Kutschenunfall in Fischen
In dem Ortsteil Weiler der Stadt Fischen kam es zu einem Unfall mit einer Kutsche. Sowohl die Rettungskräfte, als auch ein Rettungshubschrauber sind vor Ort. (16:30 Uhr)
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Thomas Häuslinger)
 
Ostallgäu - Füssen
Mittwoch, 29. Juli 2020
Ein Bericht von Christian Veit

Unbekannter ruft als Füssener Bürgermeister die Polizei

Noch gestern wurde die Meldung verbreitet, dass Füssenes Erster Bürgermeister Maximilian Eichstetter die Polizei gerufen habe, weil in der Innenstadt die Abstandsregelungen nicht eingehalten wurden. Auf Nachfrage durch Radio AllgäuHIT dementierte der Bürgermeister den Anruf und erklärte, dass eine Anzeige gegen den unbekannten Anrufer eingeleitet wurde.

Wörtlich sagte Maximilian Eichstetter im Exklusivinterview mit Radio AllgäuHIT:

"Ja, ich war ziemlich erschrocken, als ich über Dritte diese Benachrichtigung über Facebook erhalten habe. Wir sind dem Ganzen dann sofort nachgegangen, wer überhaupt auf so eine Aussage kommt und in Rücksprache mit der Polizei hat sich herausgestellt, dass ein Anrufer gesagt hat, er sei der Bürgermeister und man soll doch bitte sofort hier kontrollieren. Anscheinend in der Hoffnung, dass die Polizei dann schneller hinfährt und dies wurde dann auch so gemacht. Es war wohl ein neuer Polizist, der mich noch nicht persönlich kennt. Wir werden dem Ganzen jetzt nachgehen. Anzeige ist erstattet und der Anrufer wird auch entsprechend zurückverfolgt werden."

Auf die Frage, wie er solche Situationen bisher handhabt, erklärt der Bürgermeister seine Vorgehensweise wie folgt:

"Bisher handhaben wir das so, dass ich mit den Gastronomen selbst im Gespräch bin. Wir telefonieren, ich gehe vorbei und wenn es dann doch mal wieder ein bisschen enger sein sollte, wie zum Beispiel am letzten Wochenende, dann sprech ich mit den Gastronomen selber. Da brauch ich mit Sicherheit keine Polizei dazu. Wir sind ja alle hier ca. 50 Meter auseinander, gerade die Gastronomen im innerstädtischen Bereich und da bin ich auch intensiv im Austausch mit den Leuten."


Tags:
Anruf Polizei Bürgermeister Straftat Allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ed Sheeran
Afterglow
 
Jonas Blue
What I Like About You (feat. Theresa Rex)
 
Red Hot Chili Peppers
Under The Bridge
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum