Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Das Rathaus in Füssen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Füssen
Samstag, 26. September 2015

Spektakuläre Aufbau-Aktion beim Füssener Krankenhaus

Das neue Bettenhaus für die Klinik Füssen macht sich auf den Weg. Bereits seit Mitte August laufen die Erdarbeiten und die Herstellung der Fundamente für das neue Bettenhaus auf Hochtouren. Nun ist es soweit.

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch beginnt der Transport der insgesamt 22 Module, in denen später die Patienten „wohnen“,  mit Schwertransportern aus Rheinland-Pfalz nach Füssen zum dortigen Krankenhaus. Sie werden dort in den darauffolgenden drei Tagen aufgestellt. „Geplant sind acht Module pro Tag“, informiert Bauingenieur Martin Engelhard, der im Klinikverbund für die gesamte Bauüberwachung zuständig ist. Ein Modul hat die Abmessungen LxBxH ca. 17,5mx4mx3,5m. Um diese an Ort und Stelle hieven zu können, wird ein 350 Tonnen-Mobilkran aufgestellt. Ab 5. Oktober beginnen dann die Innenausbauarbeiten und parallel dazu die Außenputzarbeiten. „Wir wollen das neue Bettenhausmit Beginn des neuen Jahres in Betrieb nehmen“, erläutert dazu Klinikenvorstand Dr. Philipp Ostwald. Bislang laufe alles nach Plan.

Wenn das neue Bettenhaus bezugsfertig ist, wird es auf zwei Etagen 26 Patientenzimmer geben, selbstverständlich allesamt ausgestattet mit Dusche und WC. Die Stationen selbst werden je einen Stützpunkt, einen Pflegearbeitsraum, einen Personalaufenthaltsraum mit Teeküche sowie je eine extra Teeküche für Patienten bekommen. Dabei ist Ostwald sicher, dass die Patienten wie auch bei den OP- Sälen in Modulbauweise, den Unterschied gar nicht merken werden. „Die Modulbauweise ist so weit fortgeschritten, dass sie mittlerweile längst eine völlig gleichwertige Alternative zur Massivbauweise darstellt“, ist Ostwald überzeugt.

Sobald das Interimsbettenhaus bezogen ist, können die weiteren vorbereitenden Maßnahmen für Bettenhaus-Abriss und Neubau starten. Dieser soll dann im Sommer 2016 beginnen. „Wir alle freuen uns sehr auf das neue Bettenhaus in Füssen“, so Ostwald. Dann würden endlich auch das Gebäude sowie die Ausstattung der Zimmer der hervorragenden Medizin gerecht, die innerhalb der vier Wände seit Jahren auf beständig hohem Niveau angeboten würde.


Tags:
bettenhaus aufbau allgäu klinik


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ed Sheeran
Afterglow
 
Matt Simons
After The Landslide (Remix)
 
Lost Frequencies & Mokita
Black & Blue
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum