Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Füssen
Donnerstag, 2. Januar 2014

Sachbeschädigung durch Feuerwerk in Füssen

Ein bislang noch unbekannter ca. 35-jähriger, kräftiger ca. 173 cm großer Mann hat um die Jahreswende eine Silvester-Batterie in der Hohenstaufenstraße neben einem Pkw gezündet, obwohl der Besitzer dem Unbekannten noch hinterher rief, dies zu unterlassen.

Die Funken dieses Feuerwerkes hinterließen dabei deutliche Spuren im Fahrzeuglack. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beträgt ca. 500 Euro, weshalb Anzeige erstattet wurde.

Ein anderer warf einen gezündeten Böller in der Theresienstraße auf das Dach eines VW Golf. Durch die Explosion wurde der Lack stark beschädigt. Der Schaden beträgt hier ca. 1500 Euro. Hinweise zur Klärung der Tat erbittet die Polizeiinspektion Füssen unter der Telefonnummer 08362/91230. (PI Füssen)

 


Tags:
silvester feuerwerk sachschaden auto


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Glasperlenspiel
Freundschaft
 
Meghan Trainor
Lips Are Movin
 
Nico Santos
Play With Fire
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum