Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Ostallgäu - Füssen
Montag, 9. Dezember 2019

Rohrbruch in Füssen verursacht hohen Sachschaden

Durch einen aufmerksamen Spaziergänger konnte am Sonntagmittag ein Rohrbruch in einem Einfamilienhaus in Weißensee festgestellt werden. Das Wasser muss wohl schon mehrere Tage aus dem Rohr geströmt sein, da das Wasser schon durch die Außenwände des Hauses tropfte.

Zudem stand das Wasser ca. 20cm hoch im Keller. Mit Hilfe der Feuerwehr konnte das Wasser durch abstellen der Hauptleitung gestoppt werden. Nachdem der Strom durch das E-Werk abgestellt wurde, konnte die Feuerwehr das Wasser aus dem Keller abpumpen. Der Sachschaden ist momentan nicht bezifferbar. Die Hauseigentümerin befand sich nicht vor Ort, wurde jedoch über den Schaden informiert. Ein strafbares Fremdverschulden ist nach derzeitigem Stand auszuschließen.

(PI Füssen)


Tags:
rohrbruch feuerwehr wasser allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avicii
Heaven
 
Harry Styles
Golden
 
ZAYN feat. Sia
Dusk Till Dawn
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Neuer Holzpenis am Grünten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum