Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Füssen
Samstag, 18. Mai 2019

Radler (79) schlägt mit Kopf auf Hydranten in Füssen

Beim Absteigen am Pedal hängen geblieben

Am Freitagvormittag fuhr ein 79-jähriger Ostallgäuer auf dem Pilgerschrofenweg in Füssen in Richtung der Weidachstraße. Um zu schauen, ob Autos kommen, wollte der Herr Absteigen. Dabei blieb er jedoch an seinem Pedal hängen und fiel dadurch nach links um. Er drehte sich selbst nach links, um sich abzufangen. Dort befand sich jedoch ein Hydrant und der Herr stieß mit seiner Stirn gegen den Hydranten.

Er erlitt dadurch eine Platzwunde über mehrere Zentimeter. Drei Ersthelfer waren sofort vor Ort und halfen dem Herren, welcher trotz der Verletzung einen fitten Eindruck machte. Kurz Zeit darauf traf der Rettungsdienst ein und brachte den Herrn zur weiteren Versorgung in das Krankenhaus Füssen. Dort wurde die Platzwunde genäht. Das Fahrrad blieb unbeschädigt. Ein Fremdverschulden für den Unfall wird ausgeschlossen. (PI Füssen.) 


Tags:
Hydrant Platzwunde Fahrrad Verletzung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schwerer Verkehrsunfall mit Fußgängern in Höchst - 85-Jähriger übersieht Fußgänger
Am 19.10.2019 um 11:08 Uhr kam es in Höchst auf der Brugger Straße, L40 auf Höhe des Brugger Loch, zu einem Verkehrsunfall. Zwei Fußgänger, ...
Auffahrunfall auf der A 96 im Unterallgäu - Auto wird in Grünstreifen geschleudert
Am Freitag gegen 18 Uhr, befuhr ein 32-jähriger Pkw-Lenker die Autobahn A 96 in Richtung München. Auf Höhe Erkheim wollte er einen vor ihm fahrenden ...
Motorradfahrer in Mindelheim mittelschwer verletzt - Autofahrerin übersieht 58-Jährigen beim abbiegen
Am Freitagnachmittag, gegen 14:15 Uhr, kam es in der Landsberger Straße in Mindelheim zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Leichtkraftrad. Eine ...
Körperverletzung durch Gruppe Jugendlicher in Lindau - 18-Jähriger erhält mehere Schläge ins gesicht
In der Nacht auf Samstag, 19.10.2019, gg. 01.20 Uhr, wurde der Polizei in Lindau eine Körperverletzung mitgeteilt. Ein 18-jähriger Lindauer war mit einer ...
Rennradfahrer verletzt sich bei Sturz schwer - 63-Jähriger schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
In den Nachmittagsstunden des Donnerstag, 17.10.2019, befuhr ein 63-jähriger Rennradfahrer zusammen mit einem weiteren Radfahrer die Woringer Straße in ...
Bekanntgabe der Klage Ullrich wird nicht beanstandet - Bad Wörishofens Bürgermeister nimmt Stellung zur Thematik
In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung äußert sich Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka zur Klage gegen die Stadt Bad ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
HUGEL
WTF (feat. Amber Van Day)
 
Ava Max
Torn
 
Shamrock & Hearts
Gone Like The Wind
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum