Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Ein Border-Collie in der Wiese
(Bildquelle: pixabay)
 
Ostallgäu - Füssen
Sonntag, 8. Juli 2018
Rabiater Hundehalter geht auf Rentnerin in Füssen los
Mann behauptet Frau habe nach Hund geschlagen

Am Freitagabend kam es in Füssen auf der König-Ludwig-Promenade zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Hundehaltern. Eine 82-jährige Füssnerin ging mit ihrem Zwergdackel dort spazieren, als plötzlich ein Bordercollie auf den Dackel zugelaufen kam. Da die Dame fürchtete dass ihr Hund angegriffen werden könnte öffnete Sie ihren mitgeführten Regenschirm und hielt ihn vor ihren Hund. Der Bordercollie blieb daraufhin auch stehen ohne von dem Schirm berührt zu werden.

Gleich darauf kam der Halter des Collies angelaufen und behauptete dass die Füssnerin seinen Hund geschlagen hätte. Dies war jedoch nicht der Fall. Der Mann, der nach der Beschreibung der Füssnerin wohl Bundeswehrklamotten trug, riss ihr im weiteren Verlauf den Regenschirm aus der Hand, zerbrach ihn und warf ihn auf den Boden.

Der anschließenden Aufforderung der Dame ihr seine Personalien zu geben kam der Mann nicht nach und ging weg.

Sollte jemand den Vorfall beobachtet haben, bzw. Angaben zu dem Halter des Bordercollies machen können, so wird darum gebeten sich mit der Polizeiinspektion Füssen in Verbindung zu setzen. (Tel. 08362-91230)


Tags:
bordercollie hund polizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Auto von Bayerischer Regiobahn bei Buchloe erfasst - Glück im Unglück für zwei Rentnerinnen
Am Sonntag ereignete sich gegen 17.15 Uhr ein Verkehrsunfall nahe dem Ostallgäuer Buchloe bei dem ein Auto an einem beschrankten Bahnübergang von einem Zug der ...
Scheibe an Geschäftshaus in Füssen eingeschlagen - Polizei hat Diskobesucher im Verdacht
In der Nacht vom Freitag auf Samstag wurde an einem angrenzenden Geschäftshaus zu einer Diskothek in Füssen eine doppelte Seitenscheibe komplett eingeschlagen. ...
Betrunkenen Vater in Memmingen gestoppt - Polizei fährt Sohn nach Hause
In der Nacht zum Sonntag wurde ein Multivan in Memmingen einer Verkehrskontrolle unterzogen, wobei bei dem 35-jährigen Fahrer Alkoholgeruch festgestellt wurde. ...
18-Jährige schlägt in Kempten nach Polizeibeamten - Gewahrsamnahme und jede Menge Ärger für junge Frau
Am frühen Sonntagmorgen wollte eine 18-jährige Frau aus Kempten nach einem Diskobesuch nicht nach Hause gehen und stand schreiend und weinend vor dem Eingang ...
Sexuelle Belästigung auf Tanzfläche in Sonthofen - Polizei sucht Zeugen für den Vorfall
In den Morgenstunden wurde eine 27jährige Frau von einem 24-jährigen Mann auf der Tanzfläche einer Diskothek in Sonthofen im Intimbereich berührt. ...
Autos prallen auf B19 bei Martinszell in die Leitplanke - Fahrer leicht verletzt in Kliniken gebracht
Am frühen Sonntagmorgen gegen 04.30 Uhr, kam ein 22-jähriger Autofahrer auf der B19 in Fahrtrichtung Oberstdorf vermutlich aufgrund nicht angepasster ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lady Gaga & Bradley Cooper
Shallow
 
Eff
Stimme
 
Alle Farben & YOUNOTUS & Kelvin Jones
Only Thing We Know
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Juniorinnen Länderspiel GER - SUI
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum