Moderator: Christoph Fiebig
mit Christoph Fiebig
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Füssen
Freitag, 4. Dezember 2015

Pyrotechnik in Füssen beschlagnahmt

Ein 31-jähriger rumänischer Kraftfahrer führte am frühen Donnerstagmorgen pyrotechnische Gegenstände nach Deutschland ein.

Auf der A7 bei Füssen kontrollierte die Schleierfahndung Pfronten den Transporter. Die Fahnder beschlagnahmten insgesamt 2.500 Böller, da sie nicht über die vorgeschriebene Kennzeichnung und Zulassung verfügten. Der 31-Jähriger beging durch sein Verhalten ein Vergehen nach dem Sprengstoffgesetz. Deshalb musste er eine Sicherheitsleistung von mehreren hundert Euro hinterlegen. 
(PStF Pfronten)


Tags:
pyrotechnik rumäne kontrolle schleierfahndung


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Gestört aber GeiL
Vielleicht (feat. Adel Tawil)
 
Fource
Wouldn´t It Be Nice
 
Max Giesinger
Irgendwann ist jetzt
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum