Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild Kaminfeuer
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Füssen
Mittwoch, 13. März 2019
Ölofen explodiert in Füssener Wohnhaus
Anwohner verhindert schlimmere Folgen

In der vergangenen Nacht geriet ein Ölofen in der Füssener Altstadt in Brand. Bei dem Versuch die Flammen einzudämmen, verletzte sich zum Glück keiner der Bewohner.

Außerdem reagierte ein Anwohner genau richtig und kappte die Hauptölzufuhr, sodass die Feuerwehr Füssen den Brand sehr schnell unter Kontrolle und die verqualmte Wohnung belüften konnte. Die Polizei Füssen nahm die Ermittlungen auf und wird im Nachgang die genaue Brandursache zusammen mit dem Ofenbauer und dem Kaminkehrer versuchen zu klären. Insgesamt waren mehrere Polizeibeamte und zehn Feuerwehrmänner sowie eine Rettungswagenbesatzung im Einsatz. Alle Bewohner blieben unverletzt und kamen mit dem Schrecken davon. (PI Füssen)


Tags:
Ofen Flamme Brand Feuerwehr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
LKW verliert Getränkekisten in Rettenberg - Mehrere tausend Euro Schaden vermutet
Ein Lkw war heute Morgen auf der Kranzegger Straße in Richtung Immenstadt unterwegs. Während der Fahrt hatte sich die Bordwand geöffnet, was der Fahrer ...
Verbotene Müllentsorgung bei Altusried - Bauschutt in einem Weiler verbrannt
Am späten Nachmittag erhielt die Polizeiinspektion Kempten die Mitteilung, dass in einem Weiler bei Altusried Bauschutt verbrannt werden soll. Am Einsatzort ...
160 km/h bei erlaubten 100 km/h bei Tussenhausen - Lasermessung auf Kreisstraße führt zu zwei Fahrverboten
Am Mittwochvormittag, 24.04.2019, erfolgte durch Polizeibeamte der Bad Wörishofer Inspektion eine Lasermessung auf der Kreisstraße zwischen Rammingen und ...
Maibaumfest in Sonthofen - Traditionelles Aufstellen am Marktanger ab 11 Uhr
Am Mittwoch, 1. Mai wird auf dem Sonthofer Marktanger wieder der traditionelle Maibaum aufgestellt. Veranstaltet wird die Feier vom Gebirgstrachtenerhaltungsverein ...
Gefahrstoffaustritt in Kemptener Dieselstraße - Zahlreiche Einsatzkräfte waren im Einsatz
Heute Morgen ist in der Dieselstraße in Kempten beim Verladen eines Gefahrgutbehälters sogenanntes Ammoniumdichromat ausgetreten. Beim Verladen wurde der ...
AllgäuPflege organisiert Fachtag zum neuen Pflege TÜV - Treffen mit Prof. Klaus Wingenfeld und Prof. Ronald Richter
Am vergangenen Mittwoch (17.April 2019) fand in München ein Fachtag für die Mitglieder der Kommunalen Altenhilfe Bayern e.V. (KAB) statt. Thema waren die neuen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Seiler und Speer
Servas baba
 
Zedd & Alessia Cara
Stay
 
Avicii
SOS (feat. Aloe Blacc)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt auf B308 bei Weiler in Baum
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
54. Jugendcup Oberstdorf - Eröffnung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum