Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Landrätin Rita Maria Zinnecker und Christoph Huber, Vorstand der VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu eG
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Füssen
Montag, 13. April 2015

Neue Zulassungsstelle in Füssen feierlich eröffnet

Die Zulassungsstelle Füssen wurde heute in den neuen Räumlichkeiten in der Herzogstraße 3 in Füssen-West (gegenüber REWE) feierlich eröffnet. Künftig bietet die Zulassungsstelle noch mehr Dienstleistungen an. Nach der offiziellen Eröffnung mit einem kleinen Festakt startete der Dienstbetrieb um 8.30 Uhr. Aufgrund der Umzugsarbeiten blieb die Außenstelle am 9. und 10. April geschlossen.

"Vor etwa vier Jahren ist in Marktoberdorf aus der alten Zulassungsstelle und der Führerscheinstelle ein moderner Bürgerservice entstanden, der bis heute Maßstäbe in der öffentlichen Verwaltung setzt", sagt Landrätin Maria Rita Zinnecker. Viele Vertreter von Landratsämtern in Bayern und Baden-Württemberg kamen bereits zu Besuch, um sich für den eigenen Betrieb Ideen zu holen. Obwohl die Außenstelle Füssen mit ihren fünf Mitarbeiterinnen organisatorisch auch zum Bürgerservice gehört, konnten die Neuerungen in Füssen aufgrund der beschränkten räumlichen Entfaltungsmöglichkeiten nicht umgesetzt werden. Es wurde daher seitdem fieberhaft nach neuen Räumlichkeiten gesucht, die inzwischen in der Herzogstraße auch gefunden wurden.

Füssen: Noch mehr Service für die Bürger

Das Serviceangebot wird nun auf den Stand des Bürgerservice in Marktoberdorf gebracht. Neben den bisherigen Dienstleistungen (Kfz-Zulassungen, Annahme von Führerscheinanträgen, Ausgabe von Führerscheinen) wird es zukünftig eine Reihe von weiteren Angeboten geben: Der Verkauf von Restmüllsäcken, Biosäcken und Sperrmüllkarten sowie die Bestätigung von landwirtschaftlichen Pachtverträgen und die Beglaubigung von Kopien runden das Angebot ab.

„Aufgrund der sehr guten Erfahrungen aus Marktoberdorf gibt es auch in Füssen zukünftig einen Informationsschalter, an dem die Bürger ihre Unterlagen vorprüfen lassen können“, sagt Thomas Haltmayr, Leiter des Bürgerservice. Ebenso dürfen sich Bürger über ein Glas Wasser, einen Kaffee oder die Tageszeitung freuen, wodurch etwaige Wartezeiten angenehmer gestaltet werden sollen. Zu guter Letzt präsentieren sich die Mitarbeiter zukünftig in einheitlicher Geschäftskleidung. „Die Bürger und ihre Anliegen sind uns sehr wichtig, daher präsentieren wir uns von unserer besten Seite“, so Haltmayr.

(pm)


Tags:
zulassungsstelle eröffnung neu umzug


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Josh.
Vielleicht
 
Toto
Africa
 
Topic & A7S
Breaking Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum