Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
symbolbild
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Ostallgäu - Füssen
Freitag, 10. April 2020

Nach Handyverstoß Drogenfahrt festgestellt

Am Vormittag des vergangenen Donnerstags wurde ein 62-jähriger Mann aus Schwangau von der Besatzung einer Polizeistreife dabei beobachtet, wie er als Fahrzeugführer verbotswidrig mit einem Handy telefonierte und dies dafür in der Hand hielt. Aufgrund des Verstoßes wurde der Fahrzeugführer angehalten.

Zur Kontrolle der Fahrtüchtigkeit wurde ein Drogentest mittels Urin durchgeführt, welcher positiv auf THC reagierte. Die Weiterfahrt wurde untersagt und die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet und durchgeführt. Das Blutergebnis wird zeigen, ob sich der Fahrzeugführer nur wegen dem Handyverstoß oder auch wegen der Drogenfahrt verantwortlich machen muss. (PI Füssen)


Tags:
drogen handy auto anzeige


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ilira
Royalty
 
Backstreet Boys
Chances
 
Nathan Trent & J-MOX
Secrets
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum