Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehreinsatz
(Bildquelle: Google)
 
Ostallgäu - Füssen
Montag, 22. Oktober 2018
Mülltonnenbrand in der Allgäu-Kaserne in Füssen
Sachschaden von 20.000 Euro

In der Nacht von Samstag auf Sonntag brannten zwei Mülltonnen in der Füssener Kaserne und verursachten Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro.

Kurz nach 23 Uhr nahmen zwei Soldaten Brandgeruch wahr und entdeckten schnell die Ursache.

Zwei Mülltonnen im Außenbereich eines Gebäudes standen in Flammen. Das Feuer konnte mittels mehrerer Feuerlöscher durch die beiden Soldaten gut gelöscht werden. Inzwischen kamen auch die anderen Bewohner des Gebäudes heraus, da der Feueralarm wegen des Rauchs ausgelöst hatte.

Letztlich konnten die angerückten 16 Feuerwehrleute die qualmenden Reste der Tonnen fachmännisch abdecken und kühlen, sowie das Gebäude ordentlich durchlüften. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Die Brandursache konnte in der Nacht nicht abschließend geklärt werden. Am Gebäude entstand hauptsächlich durch Verrußung Sachschaden in der geschätzten Höhe von 20.000 Euro. Insgesamt waren 16 Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr Füssen, sowie 4 Beamte der PI Füssen im Einsatz.
 


Tags:
Feuer Mülltone Kaserne 20.000 Euro Sachschaden



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Angenommene Explosionsgefahr in Lindau - Mehrfamilienhaus wird geräumt
Zum Start in die Woche wurde heute Morgen ein Mehrfamilienhaus geräumt. Ein Anwohner hatte in der Garage massiven Gasgeruch wahrgenommen und kurz nach 5.30 Uhr die ...
Fahrzeug übersehen auf A7 in Memmingen - Unfall bei Fahrstreifenwechsel
Am Sonntagnachmittag befuhr ein 46-Jähriger die A7 in Fahrtrichtung Kassel. Bei Memmingen wechselte er aus bislang nicht geklärter Ursache auf den linken ...
Auto überschlägt sich auf A7 in Kirchdorf - Sachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro
Am Sonntagabend befuhr ein 60-Jähriger mit seinem Auto die A 7 in Fahrtrichtung Füssen. Bei Kirchdorf kam er aufgrund eines Fahrfehlers beim ...
Schneemassen im Allgäu im Griff - Einsatz für das Technische Hilfswerk beendet
Anstrengende Tage liegen hinter den ehrenamtliche Helferinnen und Helfern des Technischen Hilfswerks, die seit dem 6. Januar 2019 den Schneemassen den Kampf angesagt ...
Dieseltank in Tussenhausen läuft in angrenzenden Bach - Schneelast lässt Holzstadel mit Dieselfass zusammen stürzen
Im Laufe der vergangenen Woche fiel ein Holzstadel am Birkenberg in sich zusammen. Ursache hierfür war vermutlich die hohe Schneelast, einhergehend mit dem Sturm. ...
Auffahrunfall in Marktoberdorf mit 18.000 Euro Schaden - Beide Fahrzeug mussten abgeschleppt werden
Gestern Vormittag kam es zu einem Auffahrunfall mit Sachschaden von etwa 18.000,- Euro. Ein 50-jähriger Fahrer eines Kleintransporters übersah einen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Foreigner
Juke Box Hero
 
Starley
Call on Me (Ryan Riback Remix)
 
Tiësto & Dzeko
Jackie Chan
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum