Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Füssen
Montag, 17. August 2015

In Füssen wollen Gäste ihr Hotelzimmer nicht bezahlen

Hotelier lässt Auto abschleppen

Am Samstagmittag wurden sich ein Füssener Hotelier und ein niederländisches Touristenpaar über den Preis für die im Internet gebuchten Zimmer nicht einig. Die Gäste wollten den vereinbarten Preis nicht bezahlen, weil er ihnen zu hoch erschien.

Die Zimmer waren ihnen zu laut, zu warm zu hell usw. Der Hotelier bestand natürlich auf den vereinbarten Preis und gab nicht nach. Da solche Streitigkeiten nichts für die Polizei sind, wurden beide Parteien auf den „Zivilrechtsweg“ verwiesen. Kurze Zeit später staunten die Polizeibeamten jedoch nicht schlecht, als vor der Polizei in Füssen der Abschleppdienst mit einem aufgeladenen niederländischen BMW vorfuhr. Das Abschleppunternehmen bat um Hilfe bei der Bezahlung der Abschleppkosten durch die BMW-Besitzer. Diese waren wiederum das oben erwähnte Touristenpaar. Der Hotelier beauftragte nämlich kurzerhand den Abschlepper, da das Auto immer noch auf seinen Stellplätzen des Hotels parkte. Auch hier konnte der Polizeibeamte nur wieder auf den „Zivilrechtsweg“ verweisen. Der Streit um die Kosten, sowohl fürs Hotelzimmer, als auch für die Abschleppung wird vermutlich noch die Gerichte beschäftigen.
(PI Füssen)

 


Tags:
Polizei Hotelier Auto abschleppen Gast Rechnung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bekanntgabe der Klage Ullrich wird nicht beanstandet - Bad Wörishofens Bürgermeister nimmt Stellung zur Thematik
In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung äußert sich Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka zur Klage gegen die Stadt Bad ...
Internationale tätige Diebesbande festgenommen - Kriminalpolizei Memmingen gelingt Ermittlungserfolg
  Nach intensiven Ermittlungen durch die bei der Kriminalpolizei Memmingen eingerichtete Ermittlungsgruppe „Mietwagen“ gelang es in Zusammenarbeit ...
Junge (12) auf Lindauer Campingplatz sexuell belästigt - Polizei ruft weitere Geschädigte auf sich zu melden
Am Montagabend, 14.10.2019, wurde ein 12-jähriger Junge auf einem Campingplatz in Lindau von einem älteren Mann angesprochen. Nach einer kurzen, belanglosen ...
Auto überschlägt sich in Linkskurve bei Tussenhausen - Fahrer zudem alkoholisiert
Am späten Mittwochabend ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Türkheim und Tussenhausen ein Verkehrsunfall. Ein 40-Jähriger kam dort ...
Unfallflucht und Beleidigung in Türkheim - Frau merkt sich Kennzeichen des Täters
Am Mittwochnachmittag kam es zu einem Unfall in der Sudetenstraße in Türkheim. Eine 55-jährige Frau wollte mit ihrem Auto einparken, als sich ein bislang ...
Erfolgreiche Überschreitung - Rückblick auf das 2. Literaturfest Kleinwalsertal
Das Literaturfest Kleinwalsertal überzeugte zum zweiten Mal durch hochkarätige Protagonisten, spannende Formate und die mit Bedacht gewählten ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Daddy Yankee feat. SNoW
Con Calma
 
Ed Sheeran
Perfect
 
Sarah Connor
Ich wünsch dir
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum