Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Füssen
Montag, 30. Januar 2017

Hund in Füssen überfahren

Hund massiv verletzt und flüchtig

Am Sonntagnachmittag gegen 13:30 Uhr fuhr ein Pkw-Lenker aus dem Landkreis Neu-Ulm auf der B310 von der Tunnelkreuzung in Richtung B16. Etwa auf Höhe des Sport-Marktes sprang ihm von rechts ein Hund direkt vor das Fahrzeug.

Der Autofahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden und überfuhr den Hund. Da hinter ihm mehrere andere Autos folgten, konnte er nicht sofort anhalten, beobachtete allerdings im Rückspiegel, dass der Hund aufstand und davonlief. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 2.500 Euro. Auf Grund der Beschädigungen muss davon ausgegangen werden, dass der Hund ebenfalls massiv verletzt wurde. Bei diesem handelte es sich um ein etwa kniehohes, braunes Tier. Auffällig an ihm war ein rotes Halstuch. In den Abendstunden meldete sich die Hundebesitzerin bei der Polizei und gab ihre Unfallbeteiligung an. Sie war mit ihrem Hund sofort zum Tierarzt gefahren, er wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
(PI Füssen)


Tags:
Hund Überfahren Verletzung Flucht



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Alkoholisierter Faschingsgast in Hopferau - 29-jähriger wird mehrfach straffällig
Im Rahmen der Faschingsfeierlichkeiten in Hopferau kam es am Dienstagabend zu einer Tätlichkeit gegen einen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes. Der leicht ...
Betrunkener stiehlt Handy auf Faschingsparty - Verdächtiger leistet Widerstand gegen Polizeibeamte
Heute früh, gegen 01.20 Uhr, kam es in einer Diskothek in der Schnitzerstraße zunächst zu einem Diebstahl eines Handys. Eine 25-jährige ...
Golfball triff versehentlich Zuschauer am Fasching - Choreografie bei Faschingsumzug läuft schief
Beim Faschingsumzug in Wertach kam es zu einem unglücklichen Zwischenfall. Ein 18-jähriger Teilnehmer schlug mit einem Schläger einen Golfball in ...
Radfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt - 80-Jährige fährt ohne auf den Verkehr zu achten in eine Straße ein
Eine Kopfverletzung hat eine Radfahrerin bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in der Wangener Straße erlitten. Die 80 Jahre alte Zweiradlenkerin fuhr auf ...
Tödlicher Frontalzusammenstoß auf B12 bei Kaufbeuren - Autofahrer stirbt nach Kollision mit Getränkelaster
Tödlicher Unfall am Dienstagnachmittag gegen 13 Uhr auf der B12 zwischen Kaufbeuren und Marktoberdorf. Ein Auto und ein Getränkelaster waren hier frontal ...
26-Jähriger geht auf Rettungssanitäterin los - Mann attackiert Rettungssanitäterin mit einem Kugelschreiber
Am 24.02.2020 gegen 16:15 Uhr wurden Rettungssanitäter wegen eines annähernd bewusstlos wirkenden Mannes zum Hafenmarkt gerufen. Der 26-jährige Mann ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Liam Payne & Rita Ora
For You (Fifty Shades Freed)
 
Bastille & Alessia Cara
Another Place
 
Pink feat. Cash Cash
Can We Pretend
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum