Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Füssen
Dienstag, 2. Oktober 2018

Gewaltätiger Überfall auf Passanten in Füssen

Am 14.09.2018, gegen 18:15 Uhr, ging ein Passant auf dem Platz am Kaiser-Maximilian-Platz spazieren. Dieser wurde von zwei Personen zunächst beleidigt.

Anschließend gingen die beiden Personen auf den Passanten los. Dabei schlugen sie mit ihren Fäusten mehrfach auf den Kopf des Passanten. Anschließend liefen die beiden in Richtung Innenstadt davon.

Der Passant versuchte lediglich die Schläge abzublocken. Nachdem er die Anzeige bei der Polizei aufgegeben hat, begab er sich in ärztliche Behandlung. Er erlitt verschiedene Verletzungen im Gesicht. Die Polizeiinspektion Füssen bittet um Hinweise zu dem Tathergang unter der Tel.-Nr. 08362/9123-0. (PI Füssen)


Tags:
Gewalt Polizei Anzeige Verletzung


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dennis Lloyd
Anxious
 
Chico Rose
Sad (feat. Afrojack)
 
The Chainsmokers & ILLENIUM feat. Lennon Stella
Takeaway
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall bei Hergatz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto landet in Stetten in Bach
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum