Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Festspielhaus in Füssen (Archiv)
(Bildquelle: Festspielhaus Füssen)
 
Ostallgäu - Füssen
Samstag, 13. Oktober 2018
Gasaustritt: Festspielhaus Füssen evakuiert
500 Gäste müssen Vorstellung verlassen

Großeinsatz für die Feuerwehren in und um Füssen. Das Festspielhaus musste am Freitagabend während einer Vorstellung wegen eines Gasaustritts evakuiert werden. 500 Gäste mussten das Gebäude verlassen. Zwei Personen wurden verletzt. Die Einsatzkräfte bedankten sich bei den Besuchern für das "vorbildliche Verhalten".

Am Freitagabend verursachte ein technischer Defekt im Füssener Festspielhaus während einer Vorstellung einen Großeinsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei. Wegen beißendem Chlorgeruchs wurde eine Vorstellung mit ca. 500 Gästen unterbrochen und das Gebäude evakuiert. Hierdurch konnten ernste Gefahren für alle Beteiligten vermieden werden.

Nach einer weiträumigen Absperrung konnte die Feuerwehr die Gefahrenursache ausfindig machen und beseitigen. Anschließend wurde durchgelüftet und nach zwei Messungen konnte letztlich Entwarnung gegeben werden. Die Vorstellung wurde daraufhin nach ca. eineinhalbstündiger Pause weitergeführt.

Bei dem Vorfall wurden 2 Personen leicht verletzt, wovon eine Person zur weiteren Überwachung ein nahes Krankenhaus gebracht wurde. Am Einsatz waren 90 Kräfte der Feuerwehren Kempten, Schwangau, Füssen und Pfronten sowie 30 Rettungskräfte und 6 Polizisten beteiligt. Das vorbildliche Verhalten der Besucher trug auch zum reibungslosen Einsatzablauf bei. Hierfür wird ausdrücklicher Dank ausgesprochen.(Polizeiinspektion Füssen)


Tags:
festspielhaus gasaustritt feuerwehr allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verstorbenen Mann in Weitnau geborgen - Feuerwehr musste zur Bergung des Mannes alarmiert werden
Die Kriminalpolizei Kempten ermittelt wegen eines verstorbenen Mannes, der am 10. Dezember 2018 aus der „Untere Argen“ im Ortsteil Klausenmühle geborgen ...
Feuerlöscher in Kempten löst Brandmeldeanlage aus - Über 20 Kräfte der Feuerwehr und Polizei im Einsatz
Am Montagabend hat eine bisher unbekannte Täterschaft im Treppenhaus eines Parkhauses in der Kotterner Straße 80 in Kempten mittels eines ...
Brandfall in Ottobeuren - Sachschaden beläuft sich auf Ca. 20.000 Euro
Am Donnerstagnachmittag wurde im Schullandheim in Klosterwald eine Rauchentwicklung in der angegliederten Schreinerei mitgeteilt. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde ...
Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr im Markt Wald - 90 Minuten Straßensperrung
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es gegen Mitternacht im Waldstück zwischen Tussenhausen und Markt Wald zu einer Frontalkollision zweier Fahrzeuge. ...
Rauchentwicklung aufgrund von Toaster in Memmingen - Der Schaden beträgt Ca. 30.000€
Gestern Abend wurde aufgrund starker Rauchentwicklung in einer Wohnung einer 91 Jahre alten Frau in der Augsburgerstraße, die Feuerwehr Memmingen verständigt. ...
Gutausgehende Vermisstensuche in Lauben - 75-jährige Frau meldet sich bei der Feuerwehr Kempten
Am Dienstagnachmittag, gegen 16:30 Uhr lief eine groß angelegte Vermisstensuche im Gemeindebereich Lauben an. Gegen 16:30 Uhr wurde eine 75-jährige ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nickelback
How You Remind Me
 
The Chainsmokers
Side Effects
 
James Arthur
Say You Won´t Let Go
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum