Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Füssen
Donnerstag, 3. September 2020

Füssen: Faherlaubnis nach Tuning nicht mehr gegeben

Am späten Mittwochvormittag hielt eine Streifenbesatzung einen 25-jährigen Fahrzeugführer zu einer allgemeinen Verkehrskontrolle an. Die Beamten überprüften das Fahrzeug und stellten dabei fest, dass die montierten Felgen nicht zu den Reifen passten und somit eine erhebliche Verkehrsgefahr darstellten.

Des Weiteren waren an dem BMW andere Fahrwerksfedern eingebaut. Der Fahrzeugführer konnte hierfür weder eine allgemeine Betriebserlaubnis noch eine bestätigte Einzelabnahme durch einen Kfz-Sachverständigen vorzeigen. Durch die Veränderungen am Pkw war somit die Betriebserlaubnis erloschen. Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige und er muss das Fahrzeug erneut einer Prüforganisation vorführen.
(PI Füssen)


Tags:
Polizei Kontrolle Tuning Fahrerlaubnis


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sigala & James Arthur
Lasting Lover
 
Madonna
Frozen
 
Leony
Faded Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum