Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Füssen
Montag, 13. Februar 2017

Einschleusen von Migranten

Zwei 23 bzw. 33 Jahre alte Frauen versuchten am 11.2.2017 drei Ägypter im Alter von 33, fünf und acht Jahren von Italien nach Deutschland zu schleusen.

Am Grenztunnel bei Füssen stellte die Schleierfahndung Pfronten den Transport gegen 23.45 Uhr. Die Ägypter besaßen weder Reisepässe noch Aufenthaltstitel. Die Beamten schickten sie weiter an eine Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge. Gegen die deutschen Frauen wird wegen Einschleusens von Ausländern ermittelt.
(PSt Fahndung Pfronten)


Tags:
Einschleusen Migranten Frauen Ermittlungen


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rita Ora
Your Song
 
Tix
Fallen Angel
 
Declan J Donovan
Homesick
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum