Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Ostallgäu - Füssen
Donnerstag, 23. April 2020

Eigene Wohnung in Füssen unter Wasser gesetzt

Am Mittwochabend wurde der Polizei Füssen ein Wasserschaden gemeldet. Ein 46-jähriger Bewohner einer Obergeschosswohnung wollte in der Küche einen Wasserhahn auswechseln. Dabei löste er wohl ein Eckventil, so dass ungehindert Wasser aus der Leitung in die Wohnung strömte. Bis der Hauptwasserschieber im Keller geschlossen werden konnte stand der Boden unter Wasser.

In der darunter befindlichen Wohnung tropfte Wasser aus der Decke. Die Feuerwehr Füssen musste Löcher in die Decke bohren, um Wasser abzulassen, da sie herab zu brechen drohte. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mindestens 20.000 Euro.
(PI Füssen)


Tags:
Handwerker Wasser Schaden Eckventil


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Weeknd
Save Your Tears
 
Jendrik
I Don´t Feel Hate
 
Martin Jensen & Alle Farben & Nico Santos
Running Back To You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum