Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Füssen im Ostallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Füssen
Donnerstag, 5. März 2015

Der EV Füssen startet in die Play-downs

Auswärtsspiel in Erding zum Auftakt

Am Freitag startet der EV Füssen in die anstehenden Play-downs. Dabei müssen die Leopards beim ersten Spiel in Erding antreten, da Füssen am letzten Spieltag noch von den Erdingern vom zehnten Tabellenplatz verdrängt wurde. Die Serie wird im best-of-five Modus ausgetragen, es gewinnt also die Mannschaft, die als erstes drei Siege auf ihrem Konto hat.

Seit Dienstag läuft für die Füssener die Vorbereitung für die Play-downs gegen Erding. Die Leopards konnten die bisherigen vier Spiele gegen Erding allesamt gewinnen, was vielleicht auch ein kleiner Vorteil sein mag, doch das zählt laut Trainer Gmeiner alles nicht mehr: „Die Saison geht bei Null wieder los, alles was war zählt nicht mehr“. Auch die zuletzt verletzten Christian Krötz und Lukas Gohlke sind wieder mit von der Partie: „Wir sind komplett, können komplett trainieren“. Somit wolle man gegen Erding mit hoffentlich vier ganz starken Reihen marschieren. Das sei definitiv auch ein Vorteil, da die Erdinger um Topscorer Colin Mulvey nur drei Reihen hätten. Markus Gmeiner hat auch schon einen Plan, wie das Ganze ablaufen soll: „Wir werden gleich versuchen am Freitag die erste Duftmarke zu setzen, dass wir am Sonntag eine gut gefüllte Halle 1 in Füssen haben“.

Das erste Spiel am Freitag den 6. März 2015 in Erding wird um 20 Uhr angepfiffen. Das zweite Spiel am Sonntag den 8. März 2015 beginnt dann um 18 Uhr am Kobelhang in Füssen.


Tags:
Sport Eishockey EV Füssen Erding Play-downs



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Ravensburg Towerstars trennen sich von Trainergespann - Rich Chernomaz und Marc Vorderbrüggen leiten Towerstars
Kurz vor dem Wiedereinstieg in das Trainingsprogramm nach dem freien Länderspielwochenende hat es bei den Ravensburg Towerstars eine personelle Maßnahme von ...
Zwei Brände in Bad Wörishofener Parkhäusern - Mehrere Fahrzeuge bei den Bränden beschädigt
Innerhalb von etwa fünfzehn Minuten wurden der Integrierten Leitstelle Donau-Iller gleich zwei Brände in Parkhäusern in Bad Wörishofen ...
Informationsrundfahrt durch das Unterallgäu - Kreis- und Bauausschuss informiert sich über Projekte
Ein Bild von verschiedenen Bauprojekten haben sich jetzt die Mitglieder des Kreis- und Bauausschusses des Unterallgäuer Kreistags gemacht. Landrat Hans-Joachim ...
Mann bedrängt und belästigt Frau in Lindau - 18-Jährige wehrte sich und flüchtet
Am 31.10.2019 besuchte eine 18-Jährige eine Tanzveranstaltung in der Lindauer Innenstadt. Im Laufe des Abends lernte sie einen Mann kennen, der sie bereits ...
AllgäuStrom Volleys verlieren knapp gegen Wiesbaden - Dramatisches Match nach 2-0 Führung aus der Hand gegeben
In einem dramatischen Fünf-Satz-Match verlieren die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen mit 2:3 (25:13 / 28:26 / 22:25 / 22:25 / 10:15) ihr Heimspiel gegen den ...
Sieg im Spitzenspiel für den ECDC Memmingen - Indians feiern 4:0-Erfolg gegen Deggendorf
Der ECDC Memmingen hat das Spitzenspiel der Oberliga-Süd für sich entscheiden können. Gegen den Tabellenführer aus Deggendorf siegten die Indians mit ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Halsey
Graveyard
 
Declan J Donovan
Pieces
 
Shaggy
Feel The Rush
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum