Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Feuer
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Oy-Mittelberg
Donnerstag, 7. Februar 2019
Busbrand auf der A7 in Fahrtrichtung Füssen
60.000 Euro Sachschaden aber keine Verletzten

Ein Reisebus aus Mitteldeutschland war heute gegen 17.20 Uhr auf der A 7 in Richtung Füssen unterwegs. Ein österreichischer Autofahrer überholte den Reisebus und machte den 46-jährigen Busfahrer auf eine Rauchentwicklung am Heck des Busses aufmerksam. Der Bus enthielt glücklicherweise keine Fahrgäste. Auch der Busfahrer konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Der Busfahrer steuerte deshalb die Rastanlage Rottachtal-West an, hielt dort an und rief über Notruf Feuerwehr und Polizei.

Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte hatte sich bereits ein erheblicher Fahrzeugbrand im Heck des Reisebusses entwickelt. Im Bus befanden sich keine Fahrgäste. Der Fahrer konnte den Bus unverletzt verlassen.

Während der Löscharbeiten kam es zu einer erheblichen Rauchentwicklung, so dass die A 7 kurzzeitig in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden musste. Der entstandene Sachschaden am Reisebus wird auf etwa 60.000 Euro geschätzt. Der Reisebus war nicht mehr fahrfähig und musste mit schwerem Abschleppgerät abgeschleppt werden.

Im Löscheinsatz waren die Feuerwehren aus Waltenhofen, Hegge, Sulzberg, Kempten und Oy mit 15 Fahrzeugen sowie Einsatzkräfte der Autobahnmeisterei. Die Ermittlungen zur noch unbekannten Brandursache hat die Verkehrspolizei Kempten aufgenommen. (PP Schwaben Süd/West / VPI Kempten)


Tags:
Autobahn Brand Bus Feuerwehr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Gebäude aufgrund Einsturzgefahr in Memmingen geräumt - Zangmeisterstraße bis auf Weiteres gesperrt
Wegen des einsturzgefährdeten Dachstuhls hat die Stadt Memmingen die Räumung des Gebäudes Zangmeisterstraße 26 veranlasst. Die ...
Johanniter mit doppeltem Einsatz in Kempten & Memmingen - Über 30 Ehrenamtliche helfen an beiden Orten
Dank dem unermüdlichen Engagement von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. konnten am heutigen Donnerstag gleich zwei ...
Verbotene Müllentsorgung bei Altusried - Bauschutt in einem Weiler verbrannt
Am späten Nachmittag erhielt die Polizeiinspektion Kempten die Mitteilung, dass in einem Weiler bei Altusried Bauschutt verbrannt werden soll. Am Einsatzort ...
Verkehrsunfall bei Autobahnauffahrt in Lindau - 11.000 Euro Sachschaden
Ein 69-jähriger Autofahrer wollte am Mittwochabend an der Auffahrt Lindau von der Beschleunigungsspur auf die Autobahn einfädeln. Dabei übersah er jedoch ...
Neue Weiterbildungsangebote an der Hochschule Kempten - Drei neue, ingenieurtechnische, berufsbegleitende Studiengänge
Ab Wintersemester 2019/2020 bietet die Professional School of Business & Technology der Hochschule Kempten drei neue berufsbegleitende Weiterbildungen im ...
Stephan Stracke zum Gedankenaustausch bei IHK Memmingen - Gespräch mit Geschäftsführer über Mittelstand und Energie
Zum Gedankenaustausch traf sich vor kurzem der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU) mit der IHK-Regionalvorsitzenden Andrea Thoma-Böck, dem ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Adele
Send My Love (To Your New Lover)
 
Anna Loos
Hier
 
Ellie Goulding
Something In The Way You Move
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt auf B308 bei Weiler in Baum
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
54. Jugendcup Oberstdorf - Eröffnung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum