Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Bundeswehr und Hilfsorganisationen proben Ernstfall
22.05.2012 - 10:41
Seit heute proben mehr als 2.500 Soldaten und 2.000 zivile Hilfskräfte grenzüberschreitend in Deutschland, Österreich und der Schweiz den Ernstfall. Übungen finden auch in der Region um Füssen statt.
Überschwemmungen aber auch Großbrände oder mögliche Auswirkungen von Erdbeben stehen im Mittelpunkt der Übung. Dabei soll gerade das Miteinander gefördert werden. Um dies zu gewährleisten werden Truppenteile zwischen den Ländern, der Bundeswehr und den zivilen Organisatoren ausgetauscht. Neben Füssen sind in den kommenden drei Tagen auch Kufstein und Konstanz (Bodensee) Schauplatz der Übgungsaktionen.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum