Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Festnahme durch die Bundespolizei
(Bildquelle: AllgäuHIT/Bundespolizei)
 
Ostallgäu - Füssen
Freitag, 15. September 2017

Betrüger am Füssener Grenztunnel verhaftet

9.000 Euro Strafe zahlen - oder 250 Tage Haft

Die Bundespolizei hat am Donnerstag (14. September) am Füssener Grenztunnel einen verurteilten Straftäter festgenommen. Gegen ihn lag ein Haftbefehl vor. Er hatte die Wahl, seine Justizschulden in vierstelliger Höhe zu zahlen oder für über acht Monate ins Gefängnis zu gehen.

In den Abendstunden stoppten Bundespolizisten bei Grenzkontrollen einen Wagen mit italienischen Kennzeichen. Bei der Überprüfung der Personalien des Beifahrers stellten die Beamten fest, dass der Italiener bereits 2012 vom Amtsgericht Rottenburg am Neckar
(Baden-Württemberg) wegen Betrugs zu einer Geldstrafe verurteilt worden war. Seine Justizschulden in Höhe von rund 9.000 Euro hatte der 42-Jährige bisher jedoch nicht beglichen.

Auch bei seiner Festnahme konnte der Mann den geforderten Betrag nicht zahlen.
Trotz mehrerer Versuche, gelang es dem verurteilten Betrüger nicht, das Geld mit Hilfe von Freunden aufzubringen. Daher lieferten die Bundespolizisten den italienischen Staatsangehörigen ins Kemptener Gefängnis ein. Dort wird er voraussichtlich die nächsten 250 Tage bleiben müssen.
 (Bundespolizeiinspektion Rosenheim)

 

 


Tags:
betrug grenztunnel bundespolizei haft allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Stromausfall in Wangen und Argenbühl - Orkantief "Lolita" sorgt für Dunkelheit
Insgesamt glimpflich davon kam die Stromversorgung in Oberschwaben und im Allgäu beim Orkantief "Lolita". Allerdings fiel am Dienstagabend in großen ...
Was kostet das Wohnen in Memmingen? - Ermittlung des durchschnittlichen Mietpreisniveaus in der Maustadt
Rund 2.000 Memminger Bürgerinnen und Bürger werden in den kommenden Tagen Post von Oberbürgermeister Manfred Schilder bekommen. Im Brief stecken ein ...
Radservice-Station am Leutkircher Bahnhof - Praktische Unterstützung für alle Radfahrer
Am Leutkircher Bahnhof gibt es seit kurzem einen sogenannten „RadSERVICE-Punkt“ für Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer. Der Landkreis Ravensburg ...
Frau verwüstet Hotelzimmer in Memmingen - Die 24-Jährige erwartet nun eine Anzeige
Am Montagabend rief ein Gastronom bei der Polizei an und teilte mit, dass auf dem Flur seines Hotels in der Memminger Innenstadt Einrichtungsgegenstände des Hotels ...
Ab in die Allgäuer Berge zum Ski fahren - Traumhafte Wintersportbedingungen in den höheren Lagen
Auch wenn der Winter vielerorts zu wünschen übrig lässt: in den Bergen herrschen aktuell traumhafte Wintersportbedingungen! Die Verantwortlichen ...
Sturmtief Lolita bringt Sturm und Schnee ins Allgäu - Anfang Februar noch mehr Schnee durch Nordlage?
Sturmtief LOLITA über der Nordsee (Name wurde so von der Freien Universität Berlin vergeben) bringt am Dienstag turbulentes Wetter in die ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sam Feldt
Post Malone (feat. RANI)
 
Mike And The Mechanics
Looking Back Over My Shoulder
 
Frans
If I Were Sorry
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum