Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Belange von Behinderten im Mittelpunkt einer Protestaktion
23.09.2011 - 06:43
In Füssen wird heute Nachmittag am Bahnhof für die Belange behinderter Menschen protestiert.
Hintergrund ist eine bayernweite Aktion, bei der auf Missstände für Menschen mit Einschränkungen hingewiesen werden soll. Dr. Hans-Martin Beyer, der Behindertenbeiratsvorsitzende in Füssen: „Es gibt immer wieder das Problem, dass sie das was sie tun können, nicht immer so machen können, wie sie wollen. Ein Punkt ist hier Bahnfahren. Entweder ist der Bahnhof nicht barrierefrei oder indem keine Einstiegshilfen zur Verfügung stehen. Es gibt zwar einen entsprechenden Service, für diesen gibt es aber nur einen kostenpflichtigen Service. Die Bahn wollte dies zwar schon längst verbessern, bislang hat sich allerdings noch nichts getan. Und deshalb läuft die Aktion heute bayernweit – wir in Füssen beteiligen uns daran.“

Beyer hofft, dass möglichst viele Menschen, die selbst betroffen sind, teilnehmen. Aber auch Senioren und Blinde werden den Protest unterstützen.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum