Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Das BLZ stellt sicher, dass auch künftig internationale Spiele in der Arena stattfinden können. Die Investition beläuft sich auf 250 000 Euro
(Bildquelle: (Fotos: Stadt Füssen))
 
Ostallgäu - Füssen
Donnerstag, 5. Juli 2018

BLZ investiert in Sicherheit der Sportler in Füssen

Neue Bande in der Arena eingebaut

Im Bundesleistungszentrum (BLZ) Füssen wurde eine neue Bande in der Arena eingebaut. Die Maßnahme ist eine Investition in die Sicherheit der Sportler. Denn die neue Bande ist flexibel und schützt etwa Eishockeyspieler, wenn sie gegen die Bande krachen. Die neue Bande entspricht nun der geltenden Vorschrift (DIN 18036) und dem Regelbuch der International Ice Hockey Federation. Die Einhaltung der Vorschrift ist Voraussetzung dafür, dass internationale Spiele im BLZ stattfinden dürfen. Das gab die Stadt in einer Pressemitteilung bekannt.

Die Arbeiten des Bandentauschs dauerten etwa vier Wochen, die Gesamtkosten belaufen sich auf zirka 250 000 Euro. Der Freistaat Bayern und die BRD bezuschussen die Maßnahme.

Helmar Erlewein, Leiter des BLZ, sagte, dass im laufenden Jahr noch viele kleinere Arbeiten anstehen. Im kommenden Jahr sollen dann die Flachdächer aller drei Hallen saniert werden, wenn die Bund-Länder-Gespräche bezüglich einer Förderung positiv verlaufen.

Der Betrieb in Halle 1 läuft bereits seit Ende Juni. Ab Mitte Juli steht den Sportlern auch die Arena offen – mit einer neuen, sichereren Bande. (PM)

 

 

AllgäuHIT-Bildergalerie
BLZ Füssen
 
           

 


Tags:
blzfüssen sicherheit investitionen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
"König der Löwen" ist der letzte Film im Kinderkino - Nach 25 Jahren wird das Kinderkino nicht mehr fortgeführt
Es ist nicht nur der letzte Film der aktuellen Kinderkino-Saison, sondern der letzte Film überhaupt, der im Kinderkino des Kreisjugendamts Unterallgäu ...
Allgäuer Polizisten in Berlin eingesetzt - Polizeibeamte unterstützen bei der Libyenkonferenz
Anlässlich der Libyen-Konferenz waren drei Streifenteams der Allgäuer Polizei in der Bundeshauptstadt eingesetzt. Weil sich in Berlin an diesem Wochenende ...
LKW-Fahrer mit 2 Promille in Mauerstetten gestoppt - Aufmerksamer Autofahrer verfolgt betrunkenen Fahrer
Einem Autofahrer fiel am Vormittag ein LKW auf, der in Schlangenlinien auf der B12 in Richtung Kaufbeuren unterwegs war. Der Fahrer verfolgte den LKW bis zu einem ...
Ausbau an der Linggener Straße in Kempten - Maroder Geh- und Radweg soll ausgebaut werden
Der sehr marode Geh-und Radweg entlang der Linggener Straße wird zwischen dem Ludwigshöhenweg und der Stadtgrenze nach Durach in diesem Jahr ausgebaut. Damit ...
Schulungen für Alltags- und Demenzbegleiter - Landratsamt Oberallgäu gibt Schulungstermine bekannt
Auch 2020 werden an vielen Orten des Oberallgäus wieder Schulungen angeboten mit dem Ziel, möglichst viele Frauen und Männer für eine ...
Brauchtum Funkenfeuer - Landkreis Unterallgäu: Jetzt Feuer anmelden
Vielerorts im Unterallgäu werden am ersten Wochenende der Fastenzeit wieder Funkenfeuer abgebrannt. Nach altem Brauch soll damit der Winter ausgetrieben werden. Das ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mike Perry feat. Shy Martin
The Ocean
 
Tones and I
Dance Monkey
 
Clean Bandit feat. Demi Lovato
Solo
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum