Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Blaulichtbalken
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Füssen
Samstag, 20. Januar 2018
Auseinandersetzung in Füssener Mehrfamilienhaus
Nachbar wird bedroht und schießt mit Schreckschusswaffe

Am Abend des 19.01.2018 kam es in Füssen in der Karlstrasse zu einer Auseinandersetzung im Treppenaufgang eines Mehrfamilienhauses.

Die alarmierte Polizei konnte vor Ort schnell die Beteiligten feststellen, deren Angaben bzgl. des Auslösers allerdings voneinander abweichen. Dem ersten Kenntnisstand nach kam es wohl zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen eigentlich befreundeten afghanischen Staatsbürgern, infolge dessen einer der Beteiligten eine Schnittwunde erlitt. Der durch den Lärm aufmerksam gewordene Nachbar wurde im Anschluss in dessen Wohnung ebenfalls attackiert, sodass dieser sich nur noch mit zwei Schüssen aus seiner legal besessenen Schreckschusspistole zu helfen wusste. Insgesamt waren aufgrund der unklaren Lage fünf Polizeistreifen sowie drei Fahrzeuge des Rettungsdienstes im Einsatz. Der genaue Sachverhalt muss noch ermittelt werden, es werden aber wohl mehrere Strafverfahren eingeleitet werden. (PI Füssen)


Tags:
polizei auseinandersetzung waffe streit



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bewaffneter Überfall auf Tankstelle in Unterthingau - Polizei fahndet nach zwei Unbekannten
Zwei Unbekannte überfielen am späten Montagnachmittag eine Tankstelle im Ostallgäuer Unterthingau. Zwei bewaffnete Männer betraten gegen 17.25 Uhr ...
Unfall unter Drogeneinfluss in Kempten-Lenzfried - Auto landet auf dem Dach
Am Sonntag gegen 18:15 Uhr ereignete sich ein Unfall auf der Ortsverbindung vom Bachtelweiher in Richtung Betzigau. Auf dem kurvigen Streckenabschnitt kam ein 27 Jahre ...
500.000 € Schaden durch schweren Diebstahl im Allgäu - Sechs von insgesamt acht Tatverdächtigen in Haft
Nach aufwendigen Ermittlungen der Kriminalpolizei Memmingen wurden am Freitag durch das Amtsgericht Memmingen acht Untersuchungshaftbefehle ...
Klärung der Brandursache Hallenbrand Buchenberg - 47-Jähriger Eigentümer kommt ums Leben
Wie bereits berichtet, kam es am Nachmittag des 8.11.2018 zum Vollbrand einer Lager- und Werkstatthalle. Ein Mensch kam dabei ums Leben. Die Ermittlungen der ...
3. Bildungskonferenz des Landkreises Oberallgäu - Der große Schritt von der Kita in die Schule
Wie gelingen Bildungsübergänge in der Kindheit? Speziell mit dem Übergang von der Kita in die Grundschule beschäftigten sich die 110 Teilnehmer und ...
Jugendlicher droht seinem Bruder und tritt nach Polizei - Polizeibeamte werden durch kaputte Scheibe aufmerksam
Hinzugerufene Streifenbeamten stellten am Sonntag in der Nacht in Memmingen eine kaputte Scheibe einer Eingangstüre fest. Diese wurde durch einen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alle Farben
Bad Ideas
 
Omi
Cheerleader
 
Clean Bandit feat. Sean-Paul & Anne-Marie
Rockabye
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Juniorinnen Länderspiel GER - SUI
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
 
 
Radio einschalten