Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Die Mutter des Mädchens verständigte die Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Füssen
Freitag, 19. August 2016

12-Jähriges Mädchen in Füssener Linienbus geschlagen

41-Jährige muss sich wegen Körperverletzung verantworten

Am Donnerstagabend kam es in einem Linienbus auf der Fahrt von Hohenschwangau nach Füssen zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Münchnern. Da der Bus komplett besetzt war, mussten mehrere Fahrgäste stehen.

Dabei entwickelte sich ein Streit zwischen einem 12-jährigen Mädchen und einer 41-jährigen Dame. Die Dame soll von dem Mädchen im Bus absichtlich weggeschoben worden sein. Nachdem das Mädchen der Aufforderung der Dame, damit aufzuhören, nicht nachkam, schlug sie dem Mädchen geringfügig mit der Handfläche ins Gesicht. Da das Mädchen leichte Schmerzen hatte, wurde durch ihre Mutter die Polizei verständigt. Die Dame muss sich nun wegen Körperverletzung verantworten. 
(PI Füssen)

 


Tags:
Körperverletzung Streit Mädchen Bus



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Trotz Verbot: Mutter will mit Tochter ausreisen - Ausschreibung wegen Verdacht der Kindesentziehung
Die Bundespolizei hat einer 55-Jährigen und ihrer 14-jährigen Tochter die Ausreise aufgrund des Verdachtes der Kindesentziehung untersagt. Die Lindauer ...
Fortschritte in der Forstwirtschaft - Resolution zum Green Deal der EU-Kommission
Am heutigen Mittwoch, 15. Januar, verabschiedete das Europaparlament eine Resolution zum Green Deal der EU-Kommission. Ulrike Müller begrüßt Forderungen ...
17-Jähriger am Bahnhof Immenstadt angegriffen - 15-Jähriger schlägt mehrfach auf 17-Jährigen ein
Am Dienstag kam es um 12:55 Uhr zu einem Streit zwischen zwei Jugendlichen. In dessen Verlauf kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung in einem wartenden ...
Trinkgelage in Kempten eskaliert - Mann massiv im Gesicht verletzt
Von Samstag auf Sonntag kam es kurz nach Mitternacht zu einer gefährlichen Körperverletzung mittels Fußtritten und Faustschlägen durch einen ...
Memmingen: Verstoß gegen internationalen Linienverkehr - Illegale Beförderung von Autobahnpolizei entdeckt
Während einer fünfstündigen Kontrolle von Bussen durch Beamte der Autobahnpolizei Memmingen am Sonntagnachmittag, wurden drei ausländische Kleinbusse ...
Sicher nach Hause mit dem Anrufsammeltaxi - Erweiterung des Angebots im südlichen Oberallgäu
Im südlichen Oberallgäu verkehren in den Abendstunden oft keine regulären Buslinien mehr wegen mangelnder Auslastung - wer dennoch nach einem Abend mit ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Twenty One Pilots
Ride
 
The Rasmus
Guilty
 
Coldplay
Clocks
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum