Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Die Mutter des Mädchens verständigte die Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Füssen
Freitag, 19. August 2016

12-Jähriges Mädchen in Füssener Linienbus geschlagen

Am Donnerstagabend kam es in einem Linienbus auf der Fahrt von Hohenschwangau nach Füssen zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Münchnern. Da der Bus komplett besetzt war, mussten mehrere Fahrgäste stehen.

Dabei entwickelte sich ein Streit zwischen einem 12-jährigen Mädchen und einer 41-jährigen Dame. Die Dame soll von dem Mädchen im Bus absichtlich weggeschoben worden sein. Nachdem das Mädchen der Aufforderung der Dame, damit aufzuhören, nicht nachkam, schlug sie dem Mädchen geringfügig mit der Handfläche ins Gesicht. Da das Mädchen leichte Schmerzen hatte, wurde durch ihre Mutter die Polizei verständigt. Die Dame muss sich nun wegen Körperverletzung verantworten. 
(PI Füssen)

 


Tags:
Körperverletzung Streit Mädchen Bus


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dan Owen
Radio Tower
 
Pharrell Williams & Camila Cabello
Sangria Wine
 
Pizzera & Jaus
Liebe zum Mitnehmen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall bei Hergatz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto landet in Stetten in Bach
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum